- Bildquelle: Warner Bros. Entertainment Inc. © Warner Bros. Entertainment Inc.

Warum kann es nicht einfach mal einfach sein? Weil Julie Plec dafür zu kreativ ist und das lässt sie uns auch in der neuen Folge "Do You Remember The First Time?" spüren. Damon (Ian Somerhalder) versucht immer noch Elena (Nina Dobrev) für sich zu gewinnen. Eigentlich nicht so schwierig, denn sie will sich erinnern, sie schafft es nur nicht: "Wenn ich dich ansehe, sehe ich einen Fremden". Der Spruch muss gesessen haben, denn Damon überlegt tatsächlich Elena freizugeben. Eines kann er nämlich nicht leugnen: sie ist glücklich ohne ihn. Ihr Studium läuft gut, sie hat den Verlust von Bonnie überwunden und zwischen ihr und Liam wird es ernster. Wäre ein Leben ohne Damon vielleicht besser für sie? Natürlich nicht! Das sieht Gott sei Dank auch Elena ein und bittet Damon, sie zu dem Ort zu bringen, wo sie ihm das letzte Mal gesagt hat, dass sie ihn liebt.

Caroline gesteht Stefan ihre Gefühle

Noch weniger rosig sieht es bei Caroline (Candice Accola) aus. Während Enzo, Stefan und Matt den Coach alias Vampirjäger gefangen halten, um Näheres über seinen Plan und seine Verbündeten herauszufinden, haben sich eben diese Verbündeten Carolines Mutter geschnappt. Sie drohen sie zu töten, wenn der Coach nicht frei kommt. Caroline bittet Enzo Gnade walten zu lassen, doch das war nie seine Stärke. Sheriff Forbes kommt zwar frei, doch beim Übertreten der Grenze nach Mystic Falls wird klar, dass Enzo sich auch diesmal nicht zurückhalten konnte. Er hat den Coach unbemerkt in einen Vampir verwandelt und nun ist er tot. Die ganze emotionale Belastung, bringt Caroline auch dazu, Stefan über ihre Gefühle aufzuklären (nachdem Enzo das Thema feinfühlig angeschnitten hat). Endlich wird klar, dass sie etwas für Stefan empfunden hat und das dieser davon nichts bemerkt hat. Doch jetzt ist es zu spät und Caroline kann ihm einfach nicht verzeihen.

Bei Tyler scheint es hingegen besser zu laufen, denn er und Liv kommen sich immer näher...

Währenddessen auf der anderen Seite...

Bonnie ist immer noch fest entschlossen, Kai nicht mit aus der anderen Seite zu nehmen und versucht ohne ihn zu fliehen. Das erweist sich jedoch als schwierig, da Kai ihr immer einen Schritt voraus ist. Sie muss ihn also außer Gefecht setzen, sonst bleibt sie für immer auf der anderen Seite, mit ihm.

Die schönsten Momente aus Staffel 5 findet könnt ihr  hier sehen . Mehr "Vampire Diaries" Best Ofs findet ihr  hier . Eine  ganze Folge "The Originals" findet ihr hier .

Text: Lena Karger

Neueste Vampir-Videos