- Bildquelle: WENN © WENN

Nicht nur die "Vampire Diaries"-Anhänger hatten lange auf diesen Moment gewartet – auch Ian Somerhalder (34) konnte es kaum erwarten, mit seiner hübschen Freundin Nina Dobrev (23) vor der Kamera in die Kiste zu hüpfen.

Ian hat um Vampir-Sex gebettelt

"Die Fans und ich haben so lange darum gebettelt", beschreibt der smarte Schauspieler im Gespräch mit "TV Guide" seine Vorfreude auf die erste gemeinsame Nacht des Blutsauger-Pärchens.

Leidenschaftliche Szenen sind zu erwarten

Laut Ian Somerhalder war der lang ersehnte Vampir-Sex von Damon und Elena dann auch voller Leidenschaft. "Damon ist endlich mit ihr zusammen und er ist überglücklich", verrät der Boyfriend von Serienpartnerin Nina Dobrev. 

Vorerst keine weiteren Liebesnächte?

Doch wie der "Vampire Diaries"-Darsteller durchblicken lässt, müssen sich Vampir-Fans bis zur nächsten heißen Liebesnacht der beiden noch ein Weilchen gedulden. Bis sich Damon nicht hundertprozentig sicher ist, dass Elenas Gefühle echt sind und nichts mit ihrer Erschaffensbedingung zu tun haben, wird es vorerst keine weiteren Sex-Szenen geben.

Wie geht es mit Damon und Elena weiter?

Und was passiert mit dem Vampir-Pärchen, wenn es tatsächlich eine Möglichkeit gäbe, Elena wieder in einen Menschen zu verwandeln? "Damon fühlt sich schuldig, dass Elena verwandelt wurde. Aber bleibt sie ein Vampir, dann wird er sie weiterhin lieben und das ist alles, was er wollte", erklärt Ian Somerhalder.

Neueste Vampir-Videos