- Bildquelle: Warner Bros. Entertainment Inc. © Warner Bros. Entertainment Inc.

SPOILERALARM! In dieser Folge von " The Originals " erfahren wir, dass die Hexen Genevieve und Celeste (vormals Clara) beide durch Rebekahs Hand im Jahre 1919 ums Leben kamen. Seitdem sinnen sie auf Rache und haben sich etwas überaus grausames überlegt, um die ganze Mikaelson Familie zu zerstören.

Die Vergangenheit holt uns alle ein

Da die beiden Ur-Vampire nicht getötet werden können, haben die Hexen sie in ein altes Sanatorium verfrachtet und spielen sie nun gegeneinander aus. Sie wollen erreichen, dass sich die Geschwister am Ende gegenseitig umbringen. Genevieve lässt Klaus (Joseph Morgan) in Rebekahs Vergangenheit eintauchen. Wir befinden uns im Jahr 1919.  Rebekah (Claire Holt)  und Genevieve arbeiten zusammen in einem Sanatorium. Eine Epedemie herrscht in New Orleans, die viele Seelen dahin rafft. Die Hexe und die Vampirin freunden sich an, doch Rebekah verfolgt einen hinterlistigen Plan. Sie will Genevieve dazu benutzen einen Zauber auszuführen, der einen alten Bekannten und den größten Rivalen von Klaus zurück nach New Orleans holen soll.

Rebekahs Qualen

Rebekah, geschwächt von den Werwolfbissen , wandert hilflos durch das Sanatorium. Sie steckt in ihrer eigenen Erinnerung fest und wird von furchterregenden Geistern verfolgt. Diese Folge sollten sich schreckhafte Menschen besser nicht all zu spät am Abend ansehen, denn die Bilder vergisst man wirklich nicht so schnell. Blutüberströmte Gesichter, halbtote Kindergestalten und zuckende leblose Körper versperren Rebekah den Weg.

Alles für die Liebe

Die Liebe zwischen  Marcel  und Rebekah ging viel tiefer als wir bisher ahnen konnten. Und auch Klaus Einflussnahme auf die Beziehung der beiden war immer stärker als gedacht, denn er hatte einen besonderen Grund, um gegen die Liebe der beiden zu sein. Klaus hatte schlicht und einfach Angst, dass die Liebe zwischen den beiden, die Liebe zu ihm überschatten würde. Um sich aus diesem Bruderfang zu befreien, wollten die Verliebten mit Genevieves Hilfe Michael Mikaelson herbei rufen, um Klaus für alle Zeit auszuschalten. Ein Opfer das sie in Kauf nahmen, um frei leben und lieben zu können.

Gewissensbisse?

Es stellt sich heraus, dass Rebekah, aus Angst Genevieve und Clara, ihre andere Kollegin im Sanatorium, könnten Klaus verraten, es war, die ihren Vater zurück geholt hat und die beiden Hexen mit dem damals grassierenden Virus angesteckt und somit getötet hat. Das lang gehütete Geheimnis von Marcel und Rebekah kommt nun also ans Licht. Ein Schmerz, der für Klaus tiefer geht als der Tod. 

 

Geständnisse

Währenddessen sind   Elijah (Daniel Gillies)  und Marcel auf der Suche nach Klaus und Rebekah. Celeste hat eine Art Schnitzeljagd organisiert und die einzelnen Hinweise auf Elijahs Körper erscheinen lassen. Skupellos wie immer gehen die beiden vor, um die Lösung des Rätsels zu finden. Jeder Name auf Elijahs Körper ist der Name einer Hexe, die sich selbst umgebracht hat, alle außer einer: Clara Summerlin! Diese starb laut Akten während der Epedemie im Jahre 1919 und plötzlich geht Marcel ein Licht auf… Als   Hayley (Phoebe Tonkin)  auf ein Bild stößt, dass Genevieve als Krankenschwester vor dem Sanatorium zeigt, muss Marcel Elijah und ihr die Wahrheit erzählen. Die drei eilen los, um zu verhindern, dass Klaus die Wahrheit erfährt, doch es ist bereits zu spät! Genevieve befreit Klaus von seinen Fesseln und der macht sich auf die Suche nach der geschwächten Rebekah.

Eine Familie zerbricht

Wird die Aufdeckung dieses Geheimnisses die Geschwister auf ewig entzweien? Und kommen Marcel und Elijah noch rechtzeitig um Rebekah zu retten? Auf wessen Seite wird sich Elijah stellen? Wird er Klaus jemals vergeben können, sollte dieser Rebekah bereits getötet haben?  Celestes Plan die drei Geschwister gegeneinander auszuspielen scheint hervorragend zu funktionieren… und wieder ein mal muss sich Elijah entscheiden: Rebekah oder Klaus? 

Wir sind genauso gespannt wie ihr für wen er sich entscheiden wird und ob Rebekah Klaus Fängen entkommen kann. Folge 15 läuft am 4. März in den USA. Den Spoiler dazu gibt's natürlich wie immer hier bei uns! Und hier noch die Bilder zu Folge 14 "Long Way back from Hell":

Für alle, die nicht genug von Vampiren bekommen, haben wir das Special zu  "Vampire Diaries"  auf sixx.de! Jeden Donnerstag läuft um 20.15 Uhr die neue 5. Staffel von "Vampire Diaries" auf sixx!