- Bildquelle: Screenshot sixx © Screenshot sixx

Selbst in Stress-Situationen mit Senay reagiert Jasmin ruhig, versucht ihn zu beruhigen und möchte mehr Liebe untereinander verbreiten. Für Streit ist hier eigentlich kein Platz. Warum der 44-Jährige sich gerade so daneben benimmt, kann sich Gülcan auch nicht erklären. Die Moderatorin kennt Senay aus früheren Berlin-Zeiten. "Ich vermute einfach, dass er mit Problemen und Belastungen ganz anderer Art und Weise darein gekommen ist. Er projiziert es einfach auf Emmy. Das ist dann einfach so sein Hassobjekt und er lässt es dann an ihr aus. Aber sie tut ihm eigentlich nichts und ich finde gerade in deren Diskussionen verhält sie sich oft sehr erwachsen", so Gülcan.

Jasmin und die Trennung von Adel Tawil

"Sie war immer ein positiver Mensch, egal zu welcher Zeit", bestätigt sie. Trotz der schwierigen Zeit. In den letzten Jahren war Jasmin vielen Stress-Situationen ausgesetzt. 2014 das große Aus mit Ex-Mann und Sänger Adel Tawil. Danach schottete sich Jasmin jahrelang ab, lebte auf verschiedensten Inseln, war obdachlos und ist eine Überlebenskünsterlin. Sohn Ocean kam 2019 auf die Welt und ist ihr größtes Glück.

"Das ist natürlich auch sehr extrem was sie erlebt hat mit Adel", so Gülcan. Jasmin legte eine erfolgreiche Schauspiel-Karriere ihn und war selbst ein Star. Ein paar Jahre später schaffte es auch Adel, mit seiner Musik zu Charts zu stürmen: "Eigentlich haben alle an Adel immer rumgezerrt und sie stand immer an seiner Seite und war auch eine starke Partnerin. So von Mal zu Mal hat sich es immer weiter nach hinten verschoben. Und irgendwann, wenn man vielleicht auch selbst Alphatierchen ist und der Partner ist auch Alphatierchen, ist es eventuell schwierig, wenn man sich nicht zu 100% liebt und respektiert und wirklich die ganze Zeit auf Augenhöhe bleibt", sagt Gülcan.

Im Clip: "Promi Big Brother - Die Late Night Show":"Jasmin Tawil hat ihr ganzes Leben auf Adel Tawil projiziert"

Gülcans ehrliche Meinung

Wer hat schon eine perfekte Beziehung? Schließlich gibt es in jeder Partnerschaft ein Hoch und ein Tief – aber irgendwann sollten sich beide wieder zusammenraufen: " Ich glaube, die Beiden haben sich irgendwann nicht mehr eingependelt und sind dann so auseinandergebrochen", meint Gülcan. "Ich glaube aber auch, dass sie als Frau einen ziemlich großen Fehler gemacht hat, nämlich ihr ganzes Leben auf Adel zu projizieren", fügt die 37-Jährige hinzu. Ehrliche Worte von der ehemaligen Viva-Moderatorin – dennoch unterstützt sie Jasmin und ist sich sicher, dass sie die nächsten Tage bei "Promi Big Brother" 2020 gut meistern wird.

Was die heutigen Gäste bei Melissa und Jochen heute zu tratschen haben, siehst du heute Abend um 23:50 Uhr auf sixx bei "Promi Big Brother - Die Late Night Show".

Das könnte dich auch interessieren: 

Aktuelles zu Promi Big Brother 2020

Alle News zur Sendung

Die Gäste der Late Night Show