- Bildquelle: picture alliance/chromorange © picture alliance/chromorange

Rotlicht und Reality-TV

Seit Sommer 2018 sind Bert und Ginger ein Paar. Ihre Ehe schlossen die beiden im Oktober 2018. Ginger war im letzten Jahr bei "Promi Big Brother" mit dabei. Wir können uns also auf einen Plausch aus dem Nähkästchen gefasst machen. Und Bert, der hat natürlich auch immer einen passenden Kommentar parat.

Gerüchte und Spekulationen – das kann er

Er selbst befeuerte sogar die Spekulationen vor Beginn der neuen Staffel "Promi Big Brother" 2020, dass die Kult-Figur Bert Wollersheim mit von der Partie sein könnte. Jetzt kommt er zumindest erst einmal bei Melissa und Jochen vorbei und lästert mit den beiden ein wenig über unsere Bewohner. Und was noch nicht ist – das kann ja noch werden. Der große Bruder würde sich über Bert bestimmt freuen.

Deutschlandweite Bekanntheit

Bert Wollersheim machte sich bereits in den 70ern einen Namen in Deutschland. Der gelernte Friseur betrieb in Düsseldorf ein Bordell und unterhielt mehrere geschäftliche Kontakte ins Rotlichtmillieu. Durch diverse TV-Auftritte und auch eine eigene Doku-Soap erlangte der Mann, der auf eine durchaus bewegte Vergangenheit blickt, größere Bekanntheit beim deutschen TV-Publikum.

Was er mit seinen Andeutungen auf eine mögliche "Promi Big Brother"-Teilnahme via Instagram bezwecken wollte und welcher Bewohner vielleicht nicht so sehr zu den Favoriten des Paares gehört, das erzählt Bert Wollersheim bei "Promi Big Brother- Die Late Night Show", heute Abend ab 23:15 Uhr auf sixx.

Das könnte dich auch interessieren:

Aktuelles zu Promi Big Brother 2020

Alle News zur Sendung

Die Gäste der Late Night Show