Wo Mischa Mayer ist, ist auch Adela Smajic nicht weit. Jedenfalls bei "Promi Big Brother". Aber das könnte sich ändern, sobald sich die zwei Bewohner vom Märchenland verabschieden – jedenfalls, falls man den Worten von Mischa Glauben schenken will.  

Aleksandar Petrovic: "Ich habe Angst, dass er enttäuscht wird" 

"Love Island" hat die beiden Muskelmänner zusammengeschweißt: Aleksandar Petrovic und Mischa Mayer kennen sich seit der Couple-Show und sind seitdem sehr gut befreundet. So gut, dass sich Aleks für seine Kumpel "aufopfern" will, wie er es bei "Promi Big Brother – Die Late Night Show" formuliert.  

Er beginnt mit: "Ich weiß definitiv, dass Mischa es wirklich ernst meint, das sehe ich auch an seiner Gestik und Mimik. Ich seh' die gleichen Züge, wie bei "Love Island" mit Ricarda. Da war es ja ähnlich. Bei Mischa ist das definitiv nicht [Taktik], bei Adela aber umso mehr." 

Eigentlich möchte Aleks seinen besten Freund davor bewahren aus Gutherzigkeit unachtsam zu werden: "[Ich möchte ihn davor bewahren] den gleichen Fehler zu begehen, wie bei "Love Island", sich zu schnell zu öffnen. Und das Problem ist, das tut er leider, weil er nur das Gute in Menschen sieht. Und ich habe einfach Angst, dass er enttäuscht wird. Noch Love Island war er in einem kleinen Loch, weil er hintergangen wurde und ich möchte nicht, dass er das wiederholt", fasst Aleks zusammen.  

Aleksandar Petrovic: "Ich wollte darauf aufmerksam machen, dass Adela auf jeden Fall ein Spielchen spielt" 

So schön Aleks Worte über Mischa sind, so direkt wird er bei Adela Smajic: "Ich wollte darauf aufmerksam machen, dass Adela auf jeden Fall ein Spielchen spielt. Dass hat man eindeutig daran gesehen, als er aus dem Schloss zurückkam und die Reaktion von ihr. Kalte Schulter gezeigt, dass machst du ja nicht, wenn du jemanden vermisst", analysiert er. "Und was ist die Enthüllung?", wollen Jochen und Melissa wissen. "Die Enthüllung ist, dass ich, als guter Freund mich hier aufopfere, um seinen Hintern zu retten. Wenn der Shitstorm jetzt kommt …"  

Falls das mit Mischa und Adela also nicht klappen sollte, kann Mischa wenigsten darauf vertrauen, dass auf seinen Kumpel Aleks wenigstens immer Verlass ist.  

Was Adela Smajic wohl zu dem Ganzen sagen würde? Die volle Ladung Lästereien, Insider-Wissen und lustige Anekdoten gibt es heute Abend um 23:10 Uhr in "Promi Big Brother – Die Late Night Show" auf sixx.

Das könnte dich auch interessieren:

Aktuelles zu Promi Big Brother 2020

Alle News zur Sendung

Die Gäste der Late Night Show