Paula kommt

Playlist

Paula kommt

Frag Paula: Großer Penis - diese Sexstellungen sind dafür die besten!

Staffel 1

Ein zu großer Penis sorgt oft für Schmerzen beim Sex. Welche Sexstellungen man lieber vermeiden sollte und welche sich besser eignen, erklärt Paula Lambert.

12.04.2017 11:59 | 2:08 Min | © sixx.de

Stellungen und großer Penis: So habt ihr XXL-Spaß im Bett

Ein großer Penis ist hübsch anzusehen, aber er fühlt sich nicht bei allen Stellungen angenehm an, kann mitunter sogar weh tun. Sex-Expertin Paula Lambert verrät euch, wie ihr seine gute Ausstattung vollends auskostet.

 

Großer Penis und tonangebende Frauen im Bett – eine gute Kombi

Sexstellungen, bei denen die Frau den Ton angibt, sind grundsätzlich gut geeignet, wenn er besonders gut bestückt ist. Denn dann entscheidet sie über die Penetrationstiefe. Die Reiterstellung gehört zu den Klassikern, wenn es darum geht, dass sie den aktiveren Part im Liebesspiel übernimmt. Versucht eine Variation der Stellung, um in den XXL-Genuss zu kommen: Er liegt auf dem Rücken und sie setzt sich auf ihn. Nun lehnt sie sich etwas zurück und stützt sich mit beiden Armen seitlich ab.

Der Vorteil: Sie bestimmt selbst bis zu welchem Punkt sich sein Penis in ihr gut anfühlt. Die als Clip bezeichnete Sexposition ist außerdem super, um die Klitoris zu stimulieren. Ist sein Penis zu groß und kommt nicht an das Lustzentrum heran, dann stehen immer noch seine Hände zur Verfügung. Der Blick auf ihren sexy zurückgelehnten Körper entschädigt ihn seiner Liebesdienste.

 

Stellungen für Männer mit großem Penis: Der Affe

Manchmal lohnen sich auch Verrenkungen im Bett. Sie bedürfen allerdings einer gewissen Grundausstattung beim Mann. So der Fall bei der Kamasutra-Stellung "Der Affe". So funktioniert's: Er legt sich auf seinen Rücken und zieht seine Knie an. Sie setzt sich nun rücklings auf ihn und stützt sich mit ihren Schultern an seinen Füßen ab. Haltet euch am besten an den Handgelenken fest, um das Gleichgewicht zu behalten. Um den Partner etwas zu entlasten kann sie ihr Gewicht auf die Beine verlagern.

Der Vorteil: Sie bestimmt wieder, wie tief er eindringen darf. Außerdem stößt der Penis bei dieser Stellung gegen die Vorderseite der Vagina, was viele Frauen als sehr erregend empfinden.

 

Sexstellung großer Penis

Ein großer Penis ist für viele Frauen schmerzhaft beim Sex – es sei denn, sie praktizieren die richtigen Stellungen.

 

Für besonders intime Augenblicke: Die Lotusblume

Etwas weniger anstrengend und um ein Vielfaches intimer ist die als "Lotusblume" bekannte Stellung. Dabei sitzt er im Schneider- beziehungsweise Lotussitz und sie positioniert sich auf seinem Schoß, umschlingt ihn mit ihren Beinen. Anders als bei den anderen Stellungen, bestimmt der Mann hierbei den Rhythmus. Sie kann die Tiefe der Penetration aber nach Belieben korrigieren.

Der Vorteil: Bei der Lotusblume kommt ihr euch ganz besonders nah. Ihr könnt euch küssen, streicheln und gemeinsam den Höhepunkt erreichen – ein großer Penis ist dabei kein Hindernis.

 

Fazit: Sexstellungen, bei denen die Frau der Boss ist, sind ideal, wenn er ein ganz besonders prachtvolles Exemplar in der Hose hat. Aber auch Positionen, die eine gewisse akrobatische Raffinesse voraussetzen, bereiten unter Umständen XXL-Freude. Grundsätzlich gilt: Solange sie die Eindringtiefe kontrollieren kann beziehungsweise er darauf Acht gibt, ist der Sex nicht schmerzhaft.