Paula kommt

Sexhoroskop: Löwe

Löwe: Die Königsklasse

Löwen (23. Juli - 23. August) müssen sich profilieren, sie steigen nicht mit irgendjemanden ins Bett, sondern nur mit attraktiven Leuten. das Beste vom Besten muss es sein. Im Schlafzimmer sind sie eher egoistisch. 

24.04.2014 14:45 Uhr
Löwen wollen sich profilieren und steigen nur mit attraktiven Zeitgenossen in...
Extravagant soll es bei den Löwen zugehen! © iStock

Löwen sind im Bett nicht nur genussfreudig. Nein, es geht auch um die Befriedigung, immer die begehrtesten Partner abzubekommen: Denn was bestätigt das Gefühl, der Größte, Schönste und Beste zu sein, mehr, als sich mit den Größten, Schönsten und Besten zu paaren? Da sie dann natürlich auch zeigen wollen, was sie drauf haben, zählen die Löwen zu den Top-Liebhabern, obwohl sie dadurch oft auch verkrampft und leistungsorientiert rüberkommen. Der käuflichen Liebe, bevorzugt im Luxus-Segment, sind sie durchaus nicht abgeneigt: Eigentlich fühlen sie sich sogar entspannter, wenn sie für ihren Genuss bezahlen, denn sie haben ihre Potenz dann bereits auf finanzieller Ebene bewiesen und können sich endlich mal wirklich zurücklehnen und genießen.

Extravaganz im Bett

Beim Sex sind sie ziemlich egozentrisch und stellen ihre eigenen Bedürfnisse in den Mittelpunkt. Sind sie in Hochform, profitiert natürlich auch der andere davon, aber in erster Linie dreht sich alles um ihren Körper. Ein Verwöhnprogramm aus exotischen Anwendungen, Bädern und Massagen erscheint ihnen als Vorspiel ideal. Ihr Schlafzimmer sollte immer einen Hauch von Luxus und Extravaganz haben. Im Bett sind sie dann aber eigentlich ganz bodenständig, was ihre Partner auch wieder verwundern mag. Neue Ideen greifen sie gerne auf, aber die müssen in erster Linie vom anderen stammen.

Die Verpackung muss stimmen

Erhält der Löwe im Alltag nicht ganz die Aufmerksamkeit, die er sich wünscht, neigt er manchmal auch zu Rollenspielen, mit denen er sein Defizit an Macht und Dominanz zu kompensieren versucht. Geschmacklich fahren Löwen auf alles ab, was in ihren Augen nach Eleganz, Glamour und Reichtum aussieht, wobei der "Verpackung" des Partners besondere Bedeutung zukommt. Wird der Natur kosmetisch oder chirurgisch nachgeholfen, haben Löwen absolut kein Problem damit, egal, ob es sich um sich selbst oder den anderen handelt. Im Alter können sie dann gar nicht anders, als sich über Affären mit möglichst Jüngeren ihre anhaltende Attraktivität zu beweisen…

Erogene Zonen: Löwen lieben es, wenn man ihrer hoffentlich breiten bzw. üppigen Brust huldigt…

Ideale Sex-Partner: Stiere, die wissen, wie man genießt; Zwillinge, denen immer was Neues einfällt; Jungfrauen, Waagen und Skorpione, die wunderbar auf ihre Partner eingehen; Schützen, mit denen man herrlich ein Feuerwerk abbrennen kann.