- Bildquelle: Vlad - stock.adobe.com © Vlad - stock.adobe.com

Kennt ihr den "Sunscreen Song"? Ursprünglich ist der Text eine imaginäre Rede der Kolumnistin Mary Schmich vor ihrer Abschlussklasse und ist 1997 in der Chicago Tribune erschienen. Der australische Regisseur Baz Luhrmann fand den Inhalt aber so treffend, dass er ihn für "Romeo + Juliet" musikalisch adaptiert hat. In dem Stück beschreibt die Autorin nicht nur den Umstand, dass Ratschläge, genauso wie die Jugend, an die Jungen verschwendet wird. Sondern auch, dass der wichtigste Ratschlag, den sie geben kann der ist, Sonnencreme zu benutzen. Und was soll ich sagen: sie hat Recht.

Ich weiß dass so genau, weil ich gerade zum ersten Mal seit zwei Jahren im Sommerurlaub bin und offenbar verlernt habe, wie man das so macht mit der Sonnencreme. Ich habe mich zwar vorneherum eingecremt, aber nicht am Rücken und dann bin ich ans Meer gegangen, um stundenlang auf einem Steg zu sitzen, der sich sachte in der Brise bewegt hat, die einen vergessen ließ, dass die Sonne mit ungefähr tausend Grad auf einen herunterknallt. Was also passiert ist, ist, dass ich mir am ersten Tag den Rücken so verbrannt habe, dass die Hautärztekammer mir Beileidsbekundungen senden würde, wenn sie mich denn sehen könnte.

Doch verbrannt? Mit dieser Sex-Stellung kommst du trotzdem auf deine Kosten

Dann dachte ich daran, was wäre, wenn ich jetzt Sex haben müsste. Oder wollte. Die Leute nutzen ja Urlaube gerne, um sich körperlich nahe zu kommen und stellt euch mal vor, ihr wärt mit jemandem unterwegs, den ihr gerade 14 Wochen kennt. Die Hormone kochen auf höchster Stufe und jeder Blick ist eine Verheißung. Aber nein. Nichts da. Mit Sonnenbrand dieser Natur ist man ja nahezu invalide und es gibt wirklich keine Stellung, die mir nicht spitze Schreie entlockt hätte, und zwar nicht vor Freude. Das Gute daran ist, dass ich mit niemandem unterwegs bin, mit dem ich gerne Sex hätte. Und außerdem ist das Hotel außer uns ausschließlich mit Pärchen bestückt, die sich die ganze Zeit schweigend und/oder kichernd gegenübersitzen. Und das ist natürlich auch ein guter Grund keinen Sex zu haben.

Aber zurück zur Sonnencreme. Es stimmt wirklich. Die Effekte der Sonnencreme sind wissenschaftlich erwiesen. Benutzt sie. Vor allem, wenn ihr Sex wollt.

Alles Liebe,

Paula