- Bildquelle: Oliver S. ProSieben © Oliver S. ProSieben

Jeder von uns hat mindestens eines von Jamie Olivers wunderbaren Kochbüchern im Küchenschrank stehen. Sein neuestes Werk "Zu Gast bei Jamie. Die besten Rezepte aus dem Königreich" (Dorling Kindersley, ca. 25,70 Euro) setzt sich erstmals mit der britischen Küche auseinander - die weitaus besser ist, als ihr Ruf, wie wir jetzt wissen.

Auf über 400 Seiten entführt uns Englands Starkoch auf eine spannende Reise durch die Küche Großbritanniens. Über Klassiker wie Yorkshirepudding oder Fish-Pie, dem legendären britischen Frühstück und Pub Food bis hin zur neuen britischen Küche - Gerichte, die aus den Kolonien importiert wurden oder die Einwanderer auf der Insel heimisch machten - finden Jamie-Fans und Liebhaber der Länderküche alles, was das Herz begehrt.

Kochen für Kate & Will

Besonderes Highlight für Fans der royal Family: Jamie Oliver stellt einige Rezepte vor, die exklusiv für die königliche Familie kreiert wurden.
Insgesamt laden rund 200 leckere Rezepte und über 500 Fotos dazu ein, kulinarisches Neuland zu entdecken. Und gleichzeitig erhält man Einblick in das Land, das 2012 die Olympischen Spiele ausrichten wird. Oliver präsentiert ein Kochbuch, das auch gleichzeitig als Reisebuch perfekt ist. 

Mehr Infos: www.jamieoliver.com