Jamie Oliver

Hähnchen-Fajitas: Rezept von Jamie Oliver

Hähnchen-Fajitas rauchige Aubergine & Paprika

Superfood-Fajitas macht man ausschließlich mit supermagerer Hähnchenbrust. Das hochwertige Protein, das sie liefert, sorgt dafür, dass unsere Muskeln stark und gesund bleiben.

Für 4 Personen

1 EL Rotweinessig
Olivenöl
1 TL Tabasco-Chipotle-Sauce
1 TL getrockneter Oregano
2 TL süßes geräuchertes
Paprikapulver
2 Knoblauchzehen
1 große rote Zwiebel
2 Hähnchenbrustfilets
ohne Haut (à 200 g)
3 Paprikaschoten in
verschiedenen Farben
1 große Aubergine
2 Limetten
1 Bund Koriandergrün (30 g)
1 reife Avocado
4 große mit Samen bestreute
Vollkorn-Tortillas
50 g Feta

Fajita
© Jamie Oliver Enterprises Limited, 2016

Den Essig mit 1 EL Öl, Tabasco, Oregano, Paprikapulver sowie je 1 Prise
Meersalz und schwarzem Pfeffer in eine Schüssel geben. Den Knoblauch
ungeschält durch die Knoblauchpresse dazudrücken und alles zu einer
Marinade verrühren. Die Zwiebel schälen, halbieren und in 1 cm breite Spalten
schneiden. Das Fleisch längs in 1 cm breite Streifen schneiden. Beides
unter die Marinade mischen. 1 Stunde, besser über Nacht, kalt stellen.

Die Paprikaschoten und die Aubergine über einer Gasflamme oder in einer
Grillpfanne bei stärkster Hitze rösten, bis die Schalen verbrannt und voller
Blasen sind. Die Paprikaschoten in eine Schüssel geben und 10 Minuten
mit Frischhaltefolie bedecken. Anschließend die verkohlte Schale so gut wie
möglich abschaben und dabei auch Stiele und Kerne entfernen. Die Aubergine
häuten und von den Enden befreien. Alles ordentlich in 2 cm breite
Streifen schneiden. Auf einer Platte mit dem Saft einer Limette und ein paar
abgezupften Korianderblättern anmachen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Fleisch und Zwiebeln mitsamt der herrlichen Marinade in eine große
beschichtete Pfanne geben und bei mittlerer bis starker Hitze 6–8 Minuten
braten, bis das Fleisch durchgegart ist; nach der Hälfte der Zeit wenden.
Die Avocado schälen. Den Stein entfernen und das Fruchtfleisch in dünne
Scheiben schneiden. Den Saft aus der zweiten Limette daraufpressen. Die
Tortillas in einer Pfanne ohne Fett 30 Sekunden aufwärmen, dann in einem Geschirrtuch warm halten. Alles mit Feta und den restlichen Korianderblättern auf den Tisch stellen, damit jeder sich seine eigene Fajita zusammenbauen kann.

Kalorien FETT GF EIWISS KH ZUCKER SALZ BS
448kcal 16,4g 5,1g 34,1g 39,4g 11,1g 1,5g 10,7g

Jamie Oliver läuft immer samstags um 12:30 Uhr auf sixx.  Ganze Folgen findet ihr hier !

Weitere Rezepte von Jamie findet ihr hier!

-----------------------------------------

Jamie Oliver Buchcover
© Paul Stuart, 2016

Das Buch zur Sendung "Genial Gesund - Super Food for Family&Friends" mit allen Rezepten erscheint im DK Verlag und ist im Handel erhältlich.

Mehr Infos hier!

Alles zu Jamie Oliver außerdem unter:  jamieoliver.com

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt