Jamie Oliver

Hähnchen-Fajitas mit Paprika, Salsa, Reis & Bohnen

Fajitas mit Hühnchen und Paprika: Das Rezept von Jamie Oliver

Zutaten bereitstellen • Wasser aufkochen • Mixer • Grillpfanne, starke Hitze • Mittelgroße Bratpfanne, mittlere bis starke Hitze • Großer Topf, mittlere Hitze

16.07.2015
Jamies Hähnchen Fajitas mit Paprika, Salsa, Reis und Bohnen sind einfach zum...
© 2012 Jamie Oliver Enterprises Limited. Photography: David Loftus
Zutaten für Portionen
1 Für die Salsa:
1 geräucherte Chilischote
2 Frühlingszwiebeln
1 große reife Tomate
1 mal ½ Bund Koriandergrün
1 frische rote Chilischote
2 Limetten
2 TL Balsamico-Essig
1 EL salzarme Sojasauce
1 Für die Fajitas:
2 Paprikaschoten
1 rote Zwiebel
2 Hähnchenbrustfilets ohne Haut à 200 g
1 geh. TL mildes geräuchertes
1 Paprikapulver
1 Olivenöl
1 Für Reis & Bohnen:
1 Dose (400 g) gemischte Bohnenkerne
1 mal ½ TL Kreuzkümmelsamen
1 frische rote Chilischote
1 Packung (250 g) Naturreis, gegart
1 Zitrone
1 Zum Servieren
4 Vollkorntortillas
4 EL Magermilchjoghurt
20 g Fetakäse

Vorbereitungszeit: 5 Minuten

Kochzeit: 10 Minuten

Insgesamt:


Los geht's:

Die getrocknete Chilischote in den Mixer bröseln und nur eben mit kochendem Wasser bedecken • Die geputzten Frühlingszwiebeln, die Tomate, die Korianderstiele, die frische Chilischote, den Saft von 1 Limette, den Balsamico und die Sojasauce zugeben, zugedeckt ziehen lassen • Die Paprikaschoten von Samen und Scheidewänden befreien und in die heiße Grillpfanne schnippeln • Die rote Zwiebel schälen, vierteln und dazugeben; das Gemüse salzen und pfeffern und rundherum kräftig bräunen.

Die Hähnchenbrüste auf einem großen Bogen Pergamentpapier mit Salz, Pfeffer und dem Paprika würzen • In das Papier einschlagen und mit einem Nudelholz auf eine Dicke von 1,5 cm klopfen • 1 Esslöffel Olivenöl in die heiße Bratpfanne geben, das Fleisch hineinlegen und von jeder Seite 3–4 Minuten braten, bis es goldbraun und durchgegart ist • Die Bohnen abspülen und abtropfen lassen, mit 1 Esslöffel Olivenöl, dem Kreuzkümmel und der ganzen Chilischote in den Topf geben und unter Rühren einige Minuten erhitzen.

Die Salsamischung im Mixer pürieren, dann in eine kleine Schüssel füllen • Den Reis und den Saft von 1 Zitrone unter die Bohnen rühren und erwärmen • Das Paprikagemüse auf einem Brett anrichten und die Tortillas kurz in der Grillpfanne rösten • Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden, auf dem Gemüse anrichten und mit Reis & Bohnen, Tortillas und Limettenspalten servieren • Den Joghurt über das Gemüse klecksen und alles mit zerkrümeltem Fetakäse und Koriandergrün bestreuen.

Die ganzen Folgen von "Jamies 15 Minutes Menüs" gibt's im Anschluss an die TV Ausstrahlung immer hier auf sixx.de

©2012 Jamies 15 Minutes Menus, Buch: "Jamie Olivers 15 Minuten Küche Volume 1"

Mehr Infos: www.jamieoliver.de

Ein weiteres, sehr leckeres Geflügelrezept mit Äpfeln, findet ihr hier auf fem.com!

Meistgesehene Videos

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt