Hexenwochenende am 26./27.4. auf sixx: Wanderhure und Witches

Hex, hex auf sixx sixx

Am 26. und 27. April ist Hexenwochenende auf sixx! Es ist diese Zeit im Jahr, in der sich die Hexen versammeln, um ein großes Fest zu feiern. Die Walpurgisnacht naht und sixx feiert mit. Wir können zwar mit keiner Hexe aufwarten, die Walburga heißt, dafür haben wir Sabrina, Joanna, Wendy, Freya und Ingrid im Programm! Am großen Hexenwochenende am 26. und 27. April kommen aber nicht nur Hexen zu Besuch auf sixx, sondern auch Teufelinnen, Dämonen und Wanderhuren.

Am 26. und 27. April ist Hexenwochenende auf sixx
Hexenwochenende auf sixx mit Wanderhure, Witches of East End, Sabrina und Der Club der Teufelinnen © SAT.1/TV60 Oliver Roth, Twentieth Century Fox Film Corporation, Paramount Pictures (2)

Magie liegt in der Luft, denn es ist Hexenwochenende auf sixx! Am 26. und 27. April fliegen die Hexen nicht zum Blocksberg, sondern zu sixx! Das Wochenende steckt voller beeindruckender Frauen, die mal mehr und mal weniger magische Kräfte haben. Den Auftakt macht eine Frau, die der Hurerei beschuldigt wird. sixx bietet am 26. April das volle Programm "Wanderhure" mit Alexandra Neldel. "Die Wanderhure", "Die Rache der Wanderhure" und "Das Vermächtnis der Wanderhure" gibt es Non-Stop ab 20.15 Uhr. Am 27. April verzaubert "Sabrina" alle Frühaufsteher ab 6.50 Uhr. Abends gibt es dann die volle Dröhnung Frauenpower mit "Der Club der Teufelinnen" und der Pilotfolge unserer neuen Hexen-Serie " Witches of East End ". Und wie immer tauchen am Ende des Tages noch Dämonen auf – so auch bei sixx! Um 23.05 Uhr kommt der Fantasy-Streifen "Das Haus der Dämonen". Läuft euch jetzt schon ein Schauer über den Rücken?

 

Hurerei in "Die Wanderhure" auf sixx

Der 26. April steht ganz im Zeichen von Rache. Alexandra Neldel (" Verliebt in Berlin ") spielt sich in "Die Wanderhure" in die Herzen der Zuschauer. Die bewegende Verfilmung der gleichnamigen Romanvorlage stimmt so richtig auf das Hexenwochenende ein: Die schöne junge Marie (Alexandra Neldel) soll gegen ihren Willen den unehelichen Sohn des Grafen von Keilburg heiraten. Als Ruppertus ihre Abneigung spürt, plant er eine furchtbare Intrige: Er lässt Marie brutal vergewaltigen, der Hurerei beschuldigen und in den Kerker werfen. Marie wird schuldig gesprochen, gefoltert und halb tot in den Fluss geworfen. Sie wird von der Wanderhure Hiltrud und ihren Gefährtinnen aufgelesen. Nur der Gedanke an Rache lässt Marie überleben. Im Anschluss an "Die Wanderhure" folgen die beiden weiteren Teile der Trilogie "Die Rache der Wanderhure" und "Das Vermächtnis der Wanderhure".

Hexerei in "Witches of East End" auf sixx

Am 27. April gibt es von 6.50 Uhr bis 8.35 Uhr jede Menge Zaubereien mit Melissa Joan Hart in "Sabrina … total verhext". Sabrina und ihre Tanten bieten wieder jede Menge charmanten Unfug. Am Abend gibt es wieder rachsüchtige Frauen im Programm. Goldie Hawn, Diane Keaton und Bette Midler wurden von ihren Männern wegen jüngerer Frauen verlassen. Natürlich sollen die Herren nicht ungeschoren davonkommen und so gründen die Ladys den "Club der Teufelinnen" und schwören Rache. Nach dieser Komödie übernehmen vier andere Damen erstmals das Zepter in die Hand auf sixx. Die "Witches of East End" ziehen uns in den Bann. Freya Beauchamp ( Jenna Dewan Tatum ) steht kurz vor ihrer Hochzeit, als ihr ein Fremder im Traum erscheint, der ihre Leidenschaft entfacht. Bei ihrer Verlobungsfeier schreitet ausgerechnet dieser Mann durch die Tür. Unterdessen passieren in East End mysteriöse Vorfälle, die Freyas Mutter Joanna Beauchamp ( Julia Ormond ) dazu zwingen, ihren Töchtern endlich die Wahrheit über ihre Identität als Hexen zu offenbaren. Am 27. April um 22.15 Uhr gibt es die Pilotfolge zur Serie in der deutschen Erstausstrahlung. Ab dem 1. Mai verzaubern uns die "Witches of East End" jeden Donnerstag um 20.15 Uhr. Von Familie Beauchamp zu Familie Campbell: In "Das Haus der Dämonen" ziehen die Campbells (Virginia Madsen, Kyle Gallner, Martin Donovan) nach Connecticut. Doch das charmante Heim entpuppt sich als gefährliches Dämonenreich. Früher diente das Gebäude als Leichenhalle. Wenn das kein spannender Abschluss des Hexenwochenendes ist!

Das Programm am 26. April in der Übersicht:

20.15 Uhr Die Wanderhure

22.40 Uhr Die Rache der Wanderhure

01.00 Uhr Das Vermächtnis der Wanderhure

Das Programm am 27. April in der Übersicht:

06.50 Uhr Sabrina … total verhext!

07.15 Uhr Sabrina … total verhext!

07.40 Uhr Sabrina … total verhext!

08.10 Uhr Sabrina … total verhext!

20.15 Der Club der Teufelinnen

22.15 Witches of East End – Pilot

23.05 Das Haus der Dämonen

Text: Anja Kauffmann

sixx auf Facebook