Das Warten hat ein Ende! Die vierte Staffel der US-amerikanischen Fernsehserie "Hart of Dixie" wird ab dem 1. Februar 2016 immer montags um 21:10 und 22:10 auf sixx ausgestrahlt. In der letzten Staffel wird es noch einmal richtig spannend. Zoe versucht verzweifelt, Wades Herz zurückzuerobern und hat eine riesengroße Überraschung für ihn. 

>>> Was zuletzt bei "Hart of Dixie" passiert ist, könnt ihr euch hier noch einmal anschauen.<<<

Wird Zoe Wades Herz zurückerobern können?

Wade (Wilson Bethel) erklärt Zoe (Rachel Bilson) zu Beginn der neuen Staffel, dass er auf keinen Fall dazu bereit ist, der Beziehung eine neue Chance zu geben. Zoe lässt allerdings nicht locker und glaubt fest an das Liebescomeback. Sie packt alle Tricks aus, um Wade zu zeigen, dass sie einfach zusammengehören. Nach einem One-Night-Stand enthüllt Zoe außerdem eine riesengroße Überraschung: Sie ist schwanger! Wade ist total schockiert, entscheidet sich aber nichtsdestotrotz dazu, Zoe tatkräftig zu unterstützen. Lemon (Jaime King) hat Geldprobleme und täuscht währenddessen eine Beziehung zu Dr. Henry (Ian Anthony Dale) vor. Nur so kommt sie an das Geld ihrer Großmutter. Schnell findet George aber heraus, dass alles nur gespielt ist, woraufhin Lemon ihm ihre Liebe gesteht. Der wiederum stößt sie weg, was die verletzte Lemon direkt in die Arme von Lavon (Cress Williams) treibt. 

Liebeschaos nicht nur bei Zoe

Wie ihr seht, hat nicht nur Zoe Beziehungsprobleme, sondern auch bei Lemon ist viel los! Noch ein weiterer Grund die neue Staffel nicht zu verpassen. Wenn ihr es nicht mehr aushalten könnt, könnt ihr euch in der Zwischenzeit auch die peinlichsten Szenen aus der dritten Staffel oder die besten Szenen mit dem knallharten Wade anschauen. Zickenkriege  gab es in der Vergangenheit aber auch zu Genüge.