Hand aufs Herz
Fr 27.09.2013, 06:30

Folge 49

Michael glaubt, dass er gezielt angefahren wurde, doch Bea bringt ihn von dieser Idee ab. Erst als sich Julian verdächtig macht, beginnt Michael wieder an seine Theorie zu glauben. Als dann Miriam auch noch den entscheidenden Hinweis für Julians Schuld gibt, kann Michael nicht mehr an sich halten und geht auf Julian los. Gabriele geht im letzten Moment dazwischen und kann Michael davon überzeugen, die Sache der Polizei zu überlassen. Doch in dem Moment erfährt Bea, wer es wirklich war. Bea muss dem Chor mitteilen, dass sie wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht am Musikfestival teilnehmen können. Die Enttäuschung ist riesig, und Bea kann das so nicht stehen lassen. Sie schafft es, die Juroren zu überzeugen, sich anzuhören, ob der Chor nicht auch in geringer Zahl überzeugen kann. Nach ihrer Enttäuschung mit Michael wird sich Karin ihrer Einsamkeit bewusst. Sie gesteht Luzi, dass sie sich allein fühlt und lässt sich von ihrer Tochter trösten.

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt