- Bildquelle: ANGELA WEISS/GETTY IMAGES/AFP © ANGELA WEISS/GETTY IMAGES/AFP

Nach dem "Grey's Anatomy"-Finale der Staffel 12 veröffentlichten Sara Ramírez (40) und Shonda Rhimes (46) ein Statement, in dem das Serien-Aus von Dr. Callie Torres bestätigt wurde. Nach zehn Staffeln nimmt Ramírez Abschied von der beliebten Ärzteserie. Der kreative Kopf hinter der Serie hat von dem Ausstieg auch nur kurz vor dem offiziellen Release erfahren, wie sie im Gespräch mit "Entertainment Weekly" verrät. "Das war anders, weil es keine groß geplante Sache war", gesteht Rhimes. "Ich hatte einen anderen Plan, als Sara reinkam und sagte: 'Ich brauche wirklich diese Auszeit.'" Glücklicherweise wurde das Ende von Callie Torres in der finalen Episode offen gelassen: "Ich war glücklich, dass wir am Ende der Staffel zeigten, dass sie nach New York geht."

Die besten Wünschen für Sara Ramírez

Obwohl der Ausstieg von Sara Ramírez überraschend kam, zeigt die "Grey's Anatomy"-Erfinderin großes Verständnis für ihren Schützling. "Ich finde es gut, dass sie sagte, dass sie eine Pause braucht. Ich liebe diese Frau und hoffe nur das Beste für sie", schwärmt Shonda Rhimes. Zwar würde sie nur ungern Cast-Mitglieder gehen lassen – allerdings gebe es die Show schon seit fast 13 Jahren. "Ich finde es faszinierend, dass Leute schockiert sind, wenn Darsteller gehen. Die meisten Sendungen haben nur vier Staffeln, wir stehen kurz vor einer 13." Nach so einer langen Zeit sei es nur logisch, dass die Schauspieler sich auch mal nach neuen Projekten umschauen würden.

Ellen Pompeo bleibt das Urgestein bei "Grey's Anatomy"

Mit Sara Ramírez hat inzwischen ein dritter "Grey's Anatomy"-Hauptdarsteller die Serie verlassen. Sandra Oh (44) nahm nach zehn Staffeln Abschied. "Sandra machte zehn Staffeln und war bereit zu gehen", erklärt Shonda Rhimes. Doch schon länger habe man bemerkt, dass sie was Neues versuchen will. Ähnlich sei es mit Patrick Dempsey (50) gewesen. Lediglich Ellen Pompeo (46) stehe voll und ganz hinter ihrer Rolle der Meredith Grey. "Ich finde das wirklich erstaunlich. Wir haben den Pakt, dass wir zusammen weitermachen. Wenn sie geht, gehe ich mit."

Weitere beliebte Sendungen: