Gordon Ramsay

Pasta mit Pilzen und Lauch: Das Rezept von Gordon Ramsay

Leckere Pilz-Pasta!

Dieses einfache und vegetarische Nudel-Rezept lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen: Pasta mit Pilzen und Lauch. In der cremigen Sauce aus Champignons, Hühnerbrühe, Crème double, Lauch und Knoblauch möchte man am liebsten baden!

Pasta mit Pilzen und Lauch

Es gibt nur wenige Mahlzeiten, die simpler und schneller gemacht sind als dieses Nudel-Gericht. Setzen Sie das Wasser auf, bevor Sie Ihren Mantel ausgezogen haben, und in 10 Minuten steht das Abendessen auf dem Tisch. Na ja, vielleicht auch in 15 Minuten.

Rezept für 2 Personen

Zutaten Pasta: 

  • Olivenöl zum Braten
  • 8 Champignons, in Scheiben geschnitten
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und gehackt
  • 1 Stange Lauch (Porree), geviertelt und in Scheiben geschnitten
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 4 – 6 Scheiben Lasagne, getrocknet oder frisch
  • 100 ml Crème double
  • 2 Esslöffel Estragon-Blätter, grob gehackt
  • Meersalz und frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer

Zutaten Knoblauch-Ciabatta:

  • 2 Scheiben Ciabatta
  • Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und halbiert

Zubereitung:

Ein perfektes Abendessen, wenn man keine Lust auf Fleisch hat: Pasta mit Pilz...
Der Clou an diesem köstlichen Pasta-Gericht: Statt Nudeln hat Gordon Lasagne-Scheiben verwendet! © sixx

Schritt 1:

Erhitzen Sie eine große Pfanne, geben Sie einen Spritzer Öl hinein und braten Sie die Pilze an. Nach zwei Minuten geben Sie den Knoblauch dazu, und 1 Minute darauf den Lauch. Kochen Sie alles 6 – 8 Minuten lang, bis die Pilze braun werden. Dann schmecken Sie ab und würzen gegebenfalls nach.

Schritt 2:

Geben Sie die Hühnerbrühe dazu und lassen Sie das Ganze 5 Minuten lang einkochen.

Schritt 3:

Währenddessen kochen Sie die Lasagne-Scheiben in einem großen Kochtopf „al dente“, also bissfest. (4 Minuten reichen.)

Schritt 4:

Während die Lasagne kocht, mischen Sie die Crème double unter die Pilze und lassen das Ganze 2 - 3 Minuten lang köcheln.

Schritt 5:

Wenn die Lasagne-Scheiben fertig sind, lassen Sie diese abtropfen und geben sie anschließend nach und nach in die Sauce. Jede Lasagne-Scheibe sollte mit Sauce begossen werden, bevor Sie die nächste Scheibe Lasagne auflegen. Schalten Sie das Kochfeld ab, geben Sie den Estragon über die Mahlzeit und lassen Sie diese ruhen, während das Brot röstet.

Schritt 6:

Um das Brot zuzubereiten, erhitzen Sie zunächst eine Grillpfanne, bis sie knallheiß ist. Beträufeln Sie die Ciabatta-Scheiben mit Olivenöl, reiben Sie das Brot mit Knoblauch ein und rösten Sie die Brotscheiben nacheinander von beiden Seiten, bis sie goldbraun sind (1 – 2 Minuten pro Scheibe sollten reichen).

Schritt 7:

Verteilen Sie die Lasagne und den Pilz-Mix in Lagen auf Servierteller und servieren Sie die Mahlzeit mit den gerösteten Bruschetta-Scheiben.

Tipp: Wie man Lasagne kocht, ohne dass sie zusammenklebt

Bringen Sie Wasser zum Kochen und schwenken Sie den Kochtopf leicht hin und her, während Sie die Lasagne ins Wasser geben. Dann schalten Sie die Temperatur runter, sodass das Wasser nur noch leicht köchelt. Um zu testen, ob die Lasagne fertig ist drücken Sie eine Scheibe leicht mit zwei Fingern zusammen; wenn Sie fühlen, dass Ihre Finger sich berühren, ist die Pasta al dente.

Auch Jamie Oliver hat ein tolles Pasta-Rezept mit Pilzen parat: Bandnudeln mit geschmortem Lauch und knusprig panierten Steinpilzen!

Auch sehr lecker ist das Grünkohl-Pasta Rezept auf fem.com!

Gordon Ramsay - Ultimativ Kochen! gibt es jeden Mittwoch ab 21.05 Uhr auf sixx! Die ganze Folge und Rezepte aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt