- Bildquelle: sixx © sixx

Fladenbrot mit Fenchel und Feta

Es gibt unzählige Beläge für Pizza, Flammkuchen oder andere Speisen, deren Basis ein Teigboden ist – aber der salzige Feta in Kombination mit der scharfen Süße der Granatapfel-Melasse und dem Anisgeschmack des Fenchel ist einfach unwiderstehlich.

Rezept für 2 Personen

Zutaten: 

  • 2 orientalische Fladenbrote (z.B. Khobz)
  • Olivenöl zum Beträufeln
  • 1 Teelöffel Fenchelsamen
  • 1 kleine Fenchelknolle
  • 100 g Feta, zerkrümelt
  • 1 Esslöffel Granatapfel-Melasse (Herstellung siehe unten)
  • Meersalz und frisch gemahlener, schwarzer Pfeffer

Zubereitung:

Diese Kombination ist ein wahrer Hochgenuss: Geröstetes Fladenbrot mit Fenche...
Gordons Fladenbrot mit Fenchel, Feta und Granatapfel-Melasse © sixx

Schritt 1:

Beträufeln Sie das Fladenbrot von jeder Seite mit ein paar Tropfen Olivenöl und würzen Sie es mit Salz und Pfeffer. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Temperatur und rösten Sie die Brote nacheinander 2 Minuten lang von beiden Seiten, bis es goldbraun und knusprig ist.

Schritt 2:

Nehmen Sie das Brot aus der Pfanne und halten Sie es warm. Anschließend säubern Sie die Pfanne mit einem Küchentuch und rösten die Fenchelsamen darin (zirka 1 Minute). Nehmen Sie die Fenchelsamen aus der Pfanne und stellen Sie diese beiseite.

Schritt 3:

Schneiden Sie die Fenchelknolle in dünne Scheiben.

Schritt 4:

Verteilen Sie die Fenchelscheiben auf den Fladenbroten und streuen Sie die Fetakrümel und die Fenchelsamen darüber. Sprenkeln Sie ein wenig Granatapfel-Melasse auf die Brote und servieren Sie.

Tipp: Wie man Granatapfel-Melasse macht

Granatapfel-Melasse herzustellen ist ganz simpel: Sie kochen einfach Granatapfelsaft so lange ein, bis er eine dunkelbraune, süße sirupartige Konsistenz hat. Fertig! – Fertige Granatapfel-Melasse finden Sie in persischen oder asiatischen Supermärkten, oder im Internet.

Sie möchten statt Fladenbrot lieber selbst gemachtes Pitabrot? Dann probieren Sie das Rezept für Pita Brot mit Gurken-Minz-Tzaziki aus "Sweet & Easy - Enie backt"!

Gordon Ramsay - Ultimativ Kochen! gibt es jeden Mittwoch ab 21.05 Uhr auf sixx! Die ganze Folge und Rezepte aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!