Speed & Easy

Popcorn-Girlande

Du hast einen Kuchen, aber keine Deko dafür? Enie zeigt, wie man schnell und einfach eine Kuchendeko zaubert - und zwar mit Popcorn! Mit kleinen Handgriffen verwandelt sie einen einfachen Garn in eine süße Popcorn-Girlande! Ein Spaß für alle Popcorn-Liebhaber und Romantiker!

popcorn_girlande

Material: 

  • Nadel - Nadelöhr 9mm
  • Faden/Garn 1mm dick, 45cm lang
  • Schaschlikspieße 20cm
  • Popcorn
  • 2 Himbeeren
  • 2 Blaubeeren

Und so einfach geht's:

Schritt 1:

Einen Faden oder Garn (ca. 1mm dick) auf 50 cm zuschneiden.

popcorn_girlande_vorbereitung

Schritt 2:

Nun den Faden durch das Nadelöhr ziehen.

Schritt 3:

Ein Popcorn nehmen und mit der Nadel vorsichtig durchstechen und den Faden hindurchziehen. Als nächstes durch eine Blaubeere fädeln und danach wieder durch ein Popcorn. Danach durch eine Himbeere, ein Popcorn, nochmal durch eine Blaubeere, ein Popcorn, eine Himbeere und abschließend nochmal ein Popcorn fädeln.

Schritt 4:

Nun die Fadenenden durch Knoten an den Holzstäbchen befestigen und die Fäden auf die gewünschte Länge abschneiden.

Schritt 5:

Zum Schluss die Girlande in den Kuchen stecken – Voila, fertig ist die Popcorn-Girlande!

Tipp:

Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Je nach Belieben können dafür Früchte verwendet werden und in gewünschter Reihenfolge gemeinsam mit dem Popcorn aufgefädelt werden.