Das Rezept aus Enie backt

Spekulatius-Cupcakes

Spekulatius kann man nicht nur als Keks mit Milch genießen. In der Weihnachtsbäckerei dürfen diese weihnachtlichen Cupcakes auf gar keinen Fall fehlen! Das musst du nachmachen? Mit unserer Videoanleitung ist das ein Kinderspiel!

15.12.2014
Zutaten für Portionen
1 Cupcake:
100 g Butter
150 g Zucker
1 Prise Salz
0,5 Päckchen Vanille Zucker
2 Eier
150 g Mehl
2 TL (gestrichen) Backpulver
80 ml Milch
5 gebröselter Spekulatius
2 TL Spekulatius Gewürz
1 Topping:
150 g Butter
200 g Puderzucker
4 EL Milch

Vorbereitungszeit: 40 Minuten

Kochzeit: 18 Minuten

Insgesamt:


Für die Deko:

Spekulatius
Streusternchen Gold
Goldpuder 

Benötigte Utensilien:

2 Rührschüsseln
Rührmaschine
Spritzbeutel
Gefrierbeutel
Spritztüllen (Stern groß)
Eisportionierer (mit Feder)
Papierförmchen rot
Muffinbackblech 

Schritt 1:
Magarine, Salz, Zucker & Vanille schaumig schlagen
Schritt 2:
Eier dazugeben und aufschlagen
Schritt 3: 
Mehl, Backpulver, Milch, und Spekulatiusgewürz nach und nach dazu rühren
Schritt 4: 
Spekulatius zerkleinern und unterrühren
Schritt 5:
Muffinblech vorbereiten mit Papierförmchen und die Förmchen befühlen mit der Masse

Schritt 6:

Bei 170°C (Vorgeheizt Umluft) ca. 18 min backen - danach abkühlen lassen

Schritt 7: Topping herstellen:
a.Butter schaumig schlagen
b.Nach und nach Puderzucker, Milch und Vanille dazu geben und weiter schaumig aufschlagen 

Schritt 8:
Nach und nach Puderzucker, Milch und Vanille dazu geben und weiter schaumig aufschlagen 
Schritt 9:
Topping in eine Spritztüte mit Tülle füllen und damit die Cupcakes verzieren
Schritt 10:
Deko: halber Spekulatius und Streusternchen

Ganz besonders easy gelingt's mit der Video-Backanleitung oben. Probiert doch auch mal Enies knusprige  Spekulatius  oder ihre würzigen Lebkuchen mit Mandeln "Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.30 Uhr auf sixx!  Alle Clips und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Neueste Rezepte