Zutaten fürPortionen

1 Packungfertiger Mürbeteig (ca. 300gr.)
250 gschwarzes Fondant
1 Etwas Lebensmittelfarbe (Pulver) eurer Wahl, z.B. Silber und Kupfer
1 Einige Tropfen reinen Alkohol (ca. 96%)
1 Eiweiß

Zubereitung:

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen
  • Den Teig auslegen und die Schilder ausstechen
  • Schildchen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und auf mittlerer Schiene 12-15 Minuten lang goldbraun backen
  • Kekse heraus nehmen und abkühlen lassen
  • Schwarzes Fondant gut durchkneten, bis es weich ist und ausrollen
  • Mit den Ausstechern wieder Schilder ausstechen
  • Die Kekse mit dem Eiweiß dünn bestreichen und mit dem Fondant belegen
  • Gut festdrücken und glattstreichen
  • Einige Tropfen Alkohol in eine kleine Schale geben und mit der Pulverfarbe mischen
  • Damit mit einem dünnen Pinsel Namen auf die Schilder aufmalen und nach Belieben verzieren. Fertig!

Hierzu passt Enies Keks-Dip perfekt. Und für alle, bei denen es mal schnell gehen muss, haben wir Enies Speed & Easy Zitronen-Tiramisu

Noch mehr leckere Rezepte: