- Bildquelle: sixx, Sabrina Litz © sixx, Sabrina Litz

Zutaten fürPortionen

0 Für den Rührteig:
200 g Butter
4 Eier
1 Zitrone, Schale
150 g Puderzucker
200 g Mehl
½ Pck. Backpulver
0 Für den Kirsch-Belag:
1 Glas Kirschen
1 Portion Puderzucker
1 Portion Mandelblättchen
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 40 Minuten
Insgesamt: 65 Minuten

Kirschkuchen: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Zutaten vorbereiten

Eiweiß von Eigelb trennen. Die Butter mit Eigelb, Zitronenschale, Puder- und Vanilinzucker schaumig rühren.

Schritt 2: Eischnee schlagen

Das Eiweiß in einer eigenen Schüssel so lange rühren, bis es zu Eischnee wird. Mehl, Backpulver und Eischnee unter die Masse heben und zu einem glatten Teig verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Blech oder eine gefettete Form streichen

Schritt 3: Kirschkuchen backen

Kirschen auf den Teig verteilen und im Ofen bei 180 Grad 30-40 min backen.

Zur Videoanleitung: