Zutaten fürPortionen

1 Handvoll Mini Marshmellows
1 Handvoll Hafercrispies
400 gweisse Schokolade
50 gungesalzene Pistazien
1 Handvoll Granatapfelkerne

Selbstgemachter Schokoriegel: Rezept und Zubereitung

Schritt 1: Schokolade schmelzen

400 g weisse Schokolade in einem Wasserbad schmelzen.

Schritt 2: Schokolade verfeinern

50 g Pistazien sowie die Granatapfelkerne in die flüssige Schokolade geben und verrühren.

Danach eine Handvoll Hafercrispies sowie die Mini Marshmellows zufügen.

Alles verrühren, und dann die Schokolade von der Hitze nehmen.

Schritt 3: Schokolade auskühlen lassen und portionieren

Rechteckige Auflaufform mit Backpapier auskleiden und die süße Masse einfüllen.

Zur Deko noch ein paar Pistazien und Granatapfelkerne drüberstreuen.

Für etwa 3 Stunden bei Zimmertemperatur abkühlen lassen. Danach die ausgehärtete Masse aus der Form heben, in handliche Riegel schneiden und genießen! 

Schokofans aufgepasst: In unserem Special gibt's viele weitere Rezept-Ideen! Für alle, die nach einem Power-Riegel suchen: Enies selbstgemachter Müsli-Riegel ist einfach himmlisch.