Schokokuchen mit versunkenen Birnen

Zutaten fürPortionen

1 Für das Buttermandel-Topping:
70 g Butter
120 g Zucker
150 ml Schlagsahne
100 g Mandelblättchen
1 Für den Teig:
200 g Mehl
4 EL Speisestärke
3 TL Backpulver
4 EL Kakao
220 g Butter
180 g Zucker
3 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 Prise Salz
4 Eier
150 g Joghurt
100 g Zartbitterschokolade
3 EL Williams-Edelbrand
1 Für den Belag:
1 ,2kg kleine reife Birnen
1 Mal Saft von 1 Zitrone
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Kochzeit: 45 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Zubereitung:
Schritt 1:
Für das Buttermandel-Topping Butter, Zucker, Sahne und Mandelblättchen in einem Topf aufkochen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen.

Schritt 2:
Für den Teig Mehl mit Stärke, Backpulver und Kakao mischen und in eine Rührschüssel sieben. Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz, Eier und Joghurt zur Mehlmischung geben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Schokolade grob hacken und mit Williams-Edelbrand unter den Teig ziehen.

Schritt 3:
Birnen schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen und Birnenviertel an der Rückseite fächerartig einschneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

Schritt 4:
Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen. Birnenviertel mit der eingeritzten Rückseite nach oben in den Teig drücken. Mandelmischung gitterartig zwischen den Birnen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 °C ca. 35 Minuten backen. Danach die Temperatur auf 190 °C erhöhen und Kuchen weitere 10 Minuten backen.

Tipp 1: Das Buttermandel-Topping erinnert an einen Butterkuchen. Dies hier ist aber eine neue Variante, bei der die Buttermandeln in Streifen auf dem Kuchen verteilt werden. Wer mag, kann die Mandeln aber natürlich auch gleichmäßig auf dem Kuchen verteilen.
Tipp 2: Durch die Erhöhung der Backtemperatur ganz zum Schluss wird das Mandeltopping besonders knusprig.

Ganz besonders easy gelingt's mit der Video-Backanleitung oben. "Sweet & Easy - Enie backt" gibt es jeden Samstag 13.30 Uhr auf sixx! Alle Clips und Rezepte aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Donuts mit Schokoüberzug

Typisch amerikanisch ist der Verwandte des Krapfens herrlich süß und mit bester Vollmilchschokolade überzogen. Verfeinert durch Mandelsplitter wird die Leckerei zum Kalorienspender.

Sweet & Easy - Enie backt

Cake-Pops mit Mandeln

Auf der Suche nach dem perfekten Dessert? Cake-Pops sind kleine Kuchen am Stiel, die mit allerlei Verzierungen für Aufsehen sorgen. Das perfekte Topping für diese kunstvollen Lollis: gehackte Mandeln. Wie ihr das Trend-Gebäck zu Hause backen könnt, erfahrt ihr im Rezept.

Sweet & Easy - Enie backt

American Brownies

Mehr Schokolade geht nicht! Diese Brownies sind rundum schokoladig und innen leicht feucht – ganz genau so wie es sein soll.

Sweet & Easy - Enie backt

Spaghetti-Carbonara-Muffins

Eine Kombination, die auf den ersten Blick merkwürdig klingt: Spaghetti Carbonara und Muffins. Enie zeigt euch das Rezept ihrer außergewöhnlichen Spaghetti-Carbonara-Muffins!

Sweet & Easy - Enie backt

Süße Tarte-Streifen

Tarte-Streifen aus allem, was Obskorb und Kühlschrank hergeben: Pfirsiche, Himbeeren, Ziegenkäse und Rosmarin. Das Ganze mit Honig verfeinert. Lecker!