Hasenöhrchen-Manschette

Material:     

  • Schablone Hasenohren
  • Papier 160g (creme, hellbraun)
  • Alleskleber
  • Schere

Und so einfach geht's:

Schritt 1:

Die Vorlage für die Hasenohren (auf sixx.de) ausdrucken und mit einer Schere an der schwarzen Markierung entlang ausschneiden.

hasenohren_basteln

Schritt 2:

Die zusammenhängenden Ohren auf cremefarbenes Papier legen und den Rand mit Bleistift nachzeichnen, anschließend den Umriss ausschneiden.

Schritt 3:

Die zwei einzelnen Ohren auf hellbraunes Papier legen, am Rand mit Bleistift nachzeichnen, anschließend ausschneiden.

Schritt 4:

Nun die hellbraunen Ohren mit Kleber versehen und auf den cremefarbenen Ohren anbringen.

Schritt 5:

Zum Schluss die Enden der Hasenohren-Manschette mit Kleber versehen, die Manschette um die Flasche legen und die Enden verbinden.

Hinweis:

Die Manschette ist extra etwas länger gestaltet, so kann die Hasenohren-Vorlage auch für breitere Flaschenhälse verwendet werden. Für schmalere Hälse kann die Manschette je nach Bedarf gekürzt werden.

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Fruchtig und kernig: Haferflocken-Himbeer-Kekse

Normale Haferkekse mal etwas aufgepeppt - mit leckeren Himbeeren werden die Kekse sofort fruchtiger und bieten ein fruchtigen Snack!

Sweet & Easy - Enie backt

Leckere Burger-Buns

Ihr wollt mal etwas Neues ausprobieren? Dann sind die Burger-Buns mit Spiegel-Ei genau das richtige! Die Füllung peppt jeden Burger auf und geht einfach und schnell.

Sweet & Easy - Enie backt

Windbeutel mit Parmaschinken

Enie füllt ihre Windbeutel nicht mit einer süßen Creme, sondern mit Frischkäse und Parmaschinken. Das Rezept zu Enies pikanten Windbeuteln aus Folge 3 "Heldinnen am Herd" gibt es hier.

Sweet & Easy - Enie backt

American Brownies

Mehr Schokolade geht nicht! Diese Brownies sind rundum schokoladig und innen leicht feucht – ganz genau so wie es sein soll.

Sweet & Easy - Enie backt

Getränkter Stachelbeer-Blechkuchen

Heute gibt es Köstliches aus heimischen Zutaten! Enie backt einen herrlichen Stachelbeer-Blechkuchen mit einem Guss aus Läuterzucker.