Muffins Rezept mal anders

Muffin mit Cappuccino in XXL

Cappuccino kannst du nicht nur am Nachmittag gemütlich mit der besten Freundin schlürfen. Auch zum Backen eignet sich die Kaffeekreation ganz wunderbar. Probier doch einfach mal das Rezept für Muffins mit Cappuccino-Geschmack aus. Und da das Rezept für Muffins im XXL-Format ist, kannst du auch extra lange mit deiner Freundin quatschen - ganz ohne das der Kaffee kalt wird. 

25.09.2014
Zutaten für Portionen
0 Für den Muffin-Teig:
250 g zimmerwarme Butter
1 Prise Salz
150 g Zucker
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
5 Eier
325 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
75 ml Milch
5 EL Cappuccinopulver
2 Pick-up Riegel Schoko-Karamell
0 Für das Frosting:
300 g weiche Butter
130 g Puderzucker
0.5 Fläschchen flüssiger Vanilleextrakt
1 Pick-up Riegel Schoko-Karamell

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Kochzeit: 30 Minuten

Insgesamt:


Muffins backen – so wirds lecker!

Schritt 1:
Butter, Salz, Zucker, Vanillezucker und Eier mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Mehl und Backpulver zufügen. Milch und Cappuccinopulver unter den Teig rühren. Keks-Riegel in kleine Würfelchen schneiden. Würfelchen in den Teig geben. Teig in 3 gefettete, ofenfeste Jumbo-Tassen (à 400-500 ml Volumen) füllen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C) ca. 30 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Schritt 2:
Für das Frosting Butter und Puderzucker mit den Schneebesen des Rührgeräts 15–20 Minuten dickcremig weiß aufschlagen. Zum Schluss den Vanilleextrakt unterrühren. Frosting auf die Muffins streichen. Keks-Riegel in einem Zerkleinerer fein zermahlen oder durch ein Sieb reiben. Über das Frosting streuen.

Das Muffin Rezept ist super einfach und schnell gemacht. Es eignet sich also ganz wunderbar, wenn du mal ganz schnell ein leckeres Rezept zaubern möchtest. 

Ihr kriegt von Muffins gar nicht genug? Hier gibt es noch ein köstliches Rezept: Muffins mit Herz! Oder probiert die leckeren Bienenstich-Muffins auf fem.com!