Zutaten fürPortionen

1 Gurke (¼ davon sehr klein gewürfelt)
1 Paprika (auch zu ¼ sehr klein gewürfelt)
500 gCherrytomaten
100 mlWasser
1 gewürfeltes Toastbrot
1 ELWeißweinessig
1 TLTomatenmark
3 ELOlivenöl

Zubereitung: 

  • 500 g Tomaten in einen Mixer geben.
  • Hinzu kommen ¾ der Paprika sowie ¾ der Gurke
  • Die kleinen Würfel bleiben in den Schälchen.
  • Mit 100 ml Wasser aufgießen und die gewürfelte Toastbrotscheibe hinzugeben.
  • Anschließend 1 EL Weißweinessig, 1 TL Tomatenmark und 3 EL Olivenöl in den Mixer geben.
  • Nun alles mit dem Mixer gut zerkleinern. Wem das Gazpacho danach noch zu dickflüssig ist, kann es nochmal durch ein Sieb geben.
  • Die kalte Suppe nun in ein Schälchen oder Glas füllen, mit den klein gewürfelten Gurken und Paprika garnieren und genießen. Dazu lässt sich wunderbar ein Hähnchenspieß kombinieren.

Auf der Suche nach weiterem Partyfood? Enies Pizza aus der Mikrowelle eignet sich perfekt als Last Minute Snack! Zum Nachtisch empfehlen wir Enies schnell gemachte Kokos-Pralinen.

Noch mehr leckere Rezepte: