Geburtstagskuchen – leckere Rezepte zur Feier des Tages

Ein liebevoll gebackener Kuchen gehört auf jeden Geburtstagstisch. Backfee Enie zeigt, wie er gelingt. Eines steht fest: Bei so viel leckeren Ideen und Rezepten haben Geburtstagskinder die Qual der Wahl.

Schokolade macht glücklich – genau das Richtige also für den Geburtstag. Das Gute an einem saftigen Schoko-Geburtstagskuchen: er schmeckt den meisten Gästen genauso gut, wie dem Geburtstagskind. Außerdem könnt ihr ihn in vielen Varianten anbieten: mit fruchtigen Beeren, als Schokoladen Explosion und sogar mit Zucchiniraspeln. Als krönendes Finale bekommt der Kuchen eine cremige Glasur verpasst – natürlich ebenfalls aus Schokolade. So bleibt auf dem Teller garantiert kein Stück übrig.

Auch wenn man sein Leben lang ein Stück weit Kind bleibt, gibt es für jedes Alter den passenden Geburtstagskuchen. Wenn die Kleinen ihren Ehrentag feiern, darf es gerne etwas bunter ausfallen: Wie wäre es zum Beispiel mit einer originellen Regenbogentorte? Oder etwas einfacher: eine Bunte Mini-Schokokuss-Torte mit Schokolinsen als Deko. Smarties und Co. verwandeln eintönige Kuchen im Nu in farbige Hingucker.

Extravagante Geburtstagstorten

Die Königsdisziplin aller Hobby-Konditoren ist natürlich eine Torte zum Geburtstag zu kreieren. Die Auswahl an Rezepten ist nahezu unendlich: Tolle Backideen sind etwa eine zauberhafte Magic Cake oder eine Mohn-Sahne-Eierlikör-Torte. Und wenn ihr das Geburtstagskind und seine Gäste so richtig vom Hocker hauen wollt, dann entscheidet euch für eine beeindruckende Vanille-Buttercreme-Torte mit buntem Konfetti.

Die Zeit eilt? Einfache Geburtstagskuchen

Eben noch die Einladungskarten verschickt und schon ist der große Tag gekommen? Wer kennt es nicht: Stress vor dem Geburtstag. Die gute Nachricht: Einfache Geburtstagskuchen wie Rührkuchen mit Zuckerguss oder Puderzucker sind schnell gemacht und schmecken dennoch lecker. Auch absolute Anfänger können sich hier an ihr allererstes Backen eines Geburtstagskuchens herantasten. Inspiration gefällig? Hier kommen einige Beispiele für simple, aber hervorragend köstliche Geburtstagskuchen:

Es gibt zahlreiche einfache Geburtstagskuchen, die beweisen: Nicht immer muss ein imposantes Meisterwerk aus der Konditorei her, um die Gäste zu beeindrucken. Manchmal sind es die simplen Dinge im Leben, die glücklich machen. Wie in diesem Fall, herrlich einfache Geburtstagskuchen.

Weitere Ideen zum Geburtstag: Muffins, Cake Pops & Co.

Leckeres Kleingebäck kann locker mit Kuchen und Torten mithalten – vorausgesetzt es wird mit genauso viel Liebe gebacken. Schoko-Brownies, Marmor-Muffins oder American Cookies eignen sich perfekt für die kleine Feier unter Freunden. Das Tolle an den Zwergen unter den Geburtstags-Desserts: Ihr könnt sie leicht transportieren und einfach auch einer Serviette anrichten. Verzierte Cupcakes oder bunte Einhornwaffeln in unterschiedlichen Farben werten jede Geburtstagstafel auf. Brownies, die mit einer Glasur und bunten Farben geschmückt sind, machen sofort gute Laune am Tisch.