Erfrischende Rezepte für den Frühling

Hurra, hurra, der Lenz ist da! Enies Rezepte für den Frühling holen euch aus dem Winterschlaf! Also nichts wie ran an den Backofen, dann kommt das Frühlingserwachen bunt und lecker auf den Teller.

Luftig-Leichte Rezepte sind im Frühling ideal

Nach den dunklen Wintertagen wird es Zeit die Dauer-Müdigkeit loszuwerden. Zu diesem Zweck sollten die Rezepte für den Frühling darauf abzielen, möglichst leichte, cremige Kreationen auf den Teller zu zaubern.

Frisch & Knackig - Gemüse, das satt macht!

Tipp: Ab April beginnt die Rhabarber-Saison und auch die ersten Beeren und grünen Kräuter warten darauf, eingesammelt zu werden. Mit diesen frischen Zutaten im Gepäck geht es leichtfüßig Richtung Sommer. Probiert euch doch einmal an einem Rhabarber-Spinat-Fladen oder einem beerigen XXL-Macaron!

Gelegenheiten, eure liebsten Rezepte im Frühling zu testen, gibt es genug. Das Osterfest und der Muttertag stehen vor der Tür! Schenkt eurer Mama in diesem Jahr doch einmal etwas Selbstgebackenes. Sie wird sich bestimmt über dieses Geschenk von Herzen freuen.