Zutaten fürPortionen

0 FÜR DEN TEIG
100 gweiße Schokolade
15 gZartbitterschokolade
375 gweiche Butter, davon 125g für den Muffinteig
125 gZucker
1 Tropfen rote Lebensmittelfarbe
2 Eier
200 gMehl
1 TLBackpulver
75 mlMilch
100 gErdbeeren
250 gButter
100 gPuderzucker
100 gFrischkäse
1 Bio Zitrone
1 Prise Salz
Vorbereitungszeit: 30 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 60 Minuten

Flamingo-Muffins: Rezept und Zubereitung

1 x Muffinform mit passenden Papierförmchen

6448537-123_32

Schritt 1: Flamingos formen

Beide Schokoladen getrennt hacken. Weiße Schokolade über einem warmen Wasserbad unter Rühren schmelzen. Mit wenig Lebensmittelfarbe rosa einfärben, in einen Spritzbeutel geben und 12 Flamingoköpfe samt S-förmigem Hals auf ein mit Backpapier belegtes Blech spritzen. Dann dunkle Schokolade ebenfalls über dem Wasserbad schmelzen, in einen Spritzbeutel geben und damit Schnäbel und Augen auf die Köpfe aufspritzen. Die Schokolade trocknen lassen.

Schritt 2: Teig zubereiten

Für den Teig Butter, Zucker und Salz cremig rühren. Eier einzeln unterschlagen. Mehl und Backpulver mischen und mit Milch kurz unterrühren. Wer möchte kann auch hier noch Erdbeeren in den Teig geben, passen würden 200g gewürfelte Erdbeeren.

Schritt 3: Muffins backen

Teig auf 12 mit Papierförmchen ausgekleidete Mulden eines Muffinblechs verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C ca. 30 Min. hellbraun backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Schritt 4: Frischkäse-Creme zubereiten

Vor dem Servieren die restliche Butter in der Küchenmaschine schlagen bis sie sich weiß färbt. Puderzucker einrieseln lassen. Dann Frischkäse, Zitronensaft und Abrieb unterrühren und nach Belieben mit etwas Lebensmittelfarbe pink einfärben. Erdbeeren klein schneiden und unter die Creme heben. 

Schritt 5: Muffins dekorieren

Creme mit einem Spritzbeutel mit Sterntülle auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen und jeweils einen Flamingo-Kopf hineinstecken.

Hier findest du die Videoanleitung zum Rezept: 

Entdecke hier Enies leckere Muffin-Rezepte: