Zutaten fürPortionen

300 g Zartbitterkuvertüre
3 EL Erdnüsse
2 bis 3 EL Cognac
12 TL cremige Erdnussbutter
1 paar gehackte Erdnüsse, grobes Meersalz
Vorbereitungszeit: 90 Minuten
Insgesamt: 90 Minuten

Zubereitung: 

Schritt 1:
Eine Mini-Muffinform mit Papierförmchen auslegen.

Schritt 2:
Schokolade im Wasserbad schmelzen und auf Raumtemperatur abkühlen lassen.

Schritt 3:
Je 1 EL Schokolade in die Papierförmchen geben und mit einem Backpinsel oder dem Löffel die Schokolade auch etwas über den Rand, gleichmäßig nach oben ziehen.

Schritt 4:
Für mind. 1 Stunde in den Kühlschrank stellen, bis die Schokolade ausgekühlt ist.

Schritt 5:
Ein paar gehackte Nüsse auf den Boden der Cups verteilen.

Schritt 6:
Erdnussbutter mit Cognac cremig rühren und je 1 TL auf die Nüsse geben und glatt streichen und wieder kurz kühl stellen.

Schritt 7:
Die übrig gebliebene Schokolade nochmal im Wasserbad schmelzen und auf den Cups verteilen.

Schritt 8:
Sofort mit gehackten Erdnüssen und Meersalz (kann man auch weglassen) bestreuen und wieder kühl stellen.

Tipp: Auch die "jugendfreie" Variante mit einem Schuss Whisky oder Brandy ist großartig! Einfach einen Schuss unter die Füllung rühren. So werden diese kleinen Leckereien zu richtiges Herren-Pralinen, die sich auch perfekt verpacken und verschenken lassen.

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Schokoladen-Soufflé mit Wasabi

Alle Rezepte aus "Sweet & Easy – Enie backt" gibt es auch online. Hier gehts zu Enies Schoko-Soufflé mit Wasabi aus Staffel 2 Folge 2 "Chocoholic".

Sweet & Easy - Enie backt

Kirschkuchen vom Blech

Konditorin Juliane Hälbig backt für uns ihren Lieblings-Kirschkuchen. Der wird veredelt mit ganz vielen Früchten und einem Gitter aus Streuseln. Am allerbesten direkt vom Blech essen - frisch und warm. Mhh...

Sweet & Easy - Enie backt

Veilchen-Törtchen

Blumen riechen nicht nur süß, sondern können auch so schmecken. Enie zeigt sich sommerlich und backt Törtchen, die nach Veilchen schmecken. Ob zum selber naschen oder als Geschenk - die Charlottes sind einfach immer eine kleine Sünde wert.

Sweet & Easy - Enie backt

Eine schwedische Mahlzeit etwas abgewandelt!

Rachel Khoo bringt ihr Gastrezept mit zu Enie: Fisch-Bullar! Diese schwedische Mahlzeit hat sie nach ihren eigenen Wünschen etwas abgewandelt.

Sweet & Easy - Enie backt

Pimp your Hefezopf

Enie sagt der Langeweile in der Küche den Kampf an und motzt den klassischen Hefezopf mit Gewürzen ganz einfach auf. Das Rezept für den gepimpten Gaumenschmaus gibt es hier.