Zutaten fürPortionen

225 gButter
350 gZucker
1 TLVanille-Extrakt
5 Eier
325 gMehl
25 gSpeisestärke
1 PäckchenBackpulver
250 mlButtermilch
1 BUTTERCREME:
200 gPuderzucker
1 PäckchenVanillinzucker
1 Vanilleschote, das Mark davon
550 gButter, zimmerwarm
1 AUSSERDEM:
3 Äpfel
100 gZucker
25 mlWasser
1 DEKO:
1 etwas buntes, essbares Konfetti zum Verzieren

Folge16_Geburtstagstorte_Zutaten

Zubereitung:

  • Den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Drei 18cm-Springformen mit etwas Butter einfetten und mit Backpapier auskleiden.
  • Die Butter mit dem Zucker in eine große Rührschüssel geben und mit dem Standmixer auf hoher Stufe schlagen, bis eine leichte, luftige Masse entsteht. 
  • Vanille und die Eiweiße nach und nach dazugeben und alles zusammen weiter aufschlagen, bis eine glatte cremige Masse entstanden ist.
  • Das Mehl mit der Stärke und dem Backpulver vermengen und dann in drei Teilen zusammen mit der Buttermilch zufügen. 
  • Alles gut verrühren und dann die Teigmasse auf die drei Springformen aufteilen. 
  • Die Oberflächen glattstreichen und für ca. 25 Minuten im heißen Ofen backen.
  • Nach der Garprobe in den Formen auskühlen lassen und dann das Backpapier abziehen.
  • Für die Buttercreme Butter, Puderzucker, Mark der Vanilleschote und Vanillinzucker in einer Küchenmaschine aufschlagen.
  • Zucker karamellisieren und die Apfelwürfel dazugeben, anschließen mit Wasser ablöschen und kurz einkochen lassen (ca. 3-5 Minuten) und auskühlen lassen.

Fertigstellung:

  • Nun wird der Kuchen gebaut: Einen Teigboden auf eine Tortenplatte legen und mit einer dünnen Schicht Buttercreme bestreichen, Äpfel darauf verteilen. 
  • Dann den zweiten Boden auflegen, wieder mit einer dünnen Schicht bestreichen und dann den dritten Boden auflegen. 
  • Dann die Buttercreme rund um den Kuchen verteilen und glattstreichen.
  • Die Buttercreme-Torte mit dem bunten Konfetti dekorieren.

Kennt ihr schon unser großes Tortenspecial? Dort findet ihr viele weitere köstliche Rezepte! 

Noch mehr leckere Rezepte: