Der Rhabarber Crumble

Rhabarber Crumble

Bekannt ist der Apple Crumble mit frischen Früchten aus dem Ofen.
Doch auch Gemüse muss nicht zurückstecken - Ein Crumble aus Rhabarber gesüßt mit braunen Zucker!

28.10.2014
Rhabarber Crumble in der Form
Rezepte: Rhabarber Crumble © Photocuisine
Zutaten für Portionen
600 g Rhabarber, geschält
100 g brauner Zucker
40 g Zucker
60 g Mehl
40 g weiche Butter
3 TL Vanillezucker

Vorbereitungszeit: 15 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Insgesamt:


 Schritt 1:
Den geschälten Rhabarber rund 3 cm hoch in eine Auflaufform geben und großzügig den braunen Zucker darüber streuen.

Schritt 2:
Den Ofen auf 190 Grad vorheizen.

Schritt 3:
Mehl, Zucker, Butter und Vanillezucker mit den Händen zu Krümeln reiben und über den Rhabarber streuen .

Schritt 4:
Die Form für etwa 25 Minuten in den Ofen schieben. Der Crumble ist fertig wenn die Streusel eine leichte Bräune erhalten haben.

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Rhabarber ist vielseitig verwendbar! Auch als Kuchen oder als Eistee . Wer sich gar nicht damit anfreunden kann, greift zu Enis tollen Crumble Alternativen mit Apfel und Himbeere .

Neueste Rezepte