Zwei Süße für einen Quark

Quarktorte mit Erdbeer- und Vanillesoße

Ein Traum aus dem Paradies der süßen und leichten Quark-Desserts. Selbstgemachte, fruchtig-frische Erdbeersoße in Kombination mit aromatisch, sahniger Vanillesoße machen diese Torte zu einer besonderen Leckerei.

29.10.2014
Lekcere Quarktorte mit Erdbeer- und Vanillesoße
Rezepte: Quarktorte mit Erdbeer- und Vanillesoße © Photocuisine
Zutaten für Portionen
0 Für den Boden:
300 g Vollkornkekse
80 g flüssige Butter
0 Für den Belag:
7 Blatt Gelatine
375 g Quark (20 %)
75 g Creme Double
1 unbehandelten Orange (abgeriebene Schale)
4 Eiweiß
75 g Puderzucker
75 g Sahne
0 für die Vanillesoße:
1 Vanilleschote (Mark)
1 Eigelb
50 g Zucker
150 ml Sahne
0 Für die Erdbeersoße:
200 g Erdbeeren
30 g Zucker
0 Außerdem:
1 26 cm Springform
1 Backpapier

Vorbereitungszeit: 35 Minuten


Quarktorte mit Erdbeer- und Vanillesoße:
Schritt 1:
Die Backform mit Backpapier auskleiden. Kekse zerkleinern bis sich Brösel bilden und diese mit Butter verkneten. Diese Masse als Boden in die Form drücken.

Schritt 2:
Kaltes Wasser bereitstellen und die Gelatine darin einweichen. Quark, Creme double und die abgeriebene Orangenschale miteinander vermischen. 5 EL davon wegnehmen, in einem kleinen Topf erhitzen und die ausgedrückte Gelatine darin auflösen lassen. Sobald sie sich aufgelöst hat das Ganze wieder zum Rest der Quarkmasse dazugeben. Das Eiweiß mit dem Puderzucker vermischen, aufschlagen und anschließend behutsam unterheben. Die Sahne schlagen bis sie steif ist und ebenso behutsam unter den Quark heben. Die Gesamte Quarkmasse nun in die Backform geben und für ca. 5 Stunden im Kühlschrank kalt werden lassen.

Schritt 3:
Um die Vanillesoße zuzubereiten das Vanillemark mit Eigelb, Zucker und Sahne vermengen. Über ein heißes Wasserbad geben und unter beständigem Rühren erhitzen lassen bis sich die Vanillesoße eindickt. Achtung: Nicht kochen lassen! Anschließend abkühlen lassen und bis zum Servieren im Kühlschrank lagern. Vor der Verwendung nochmal rühren bis die Soße glatt wird.

Schritt 4:
Für die Zubereitung der Erdbeersoße die Erdbeeren gründlich reinigen und in kleine Stücke schneiden. Einen Topf bereitstellen und darin die Erdbeeren zusammen mit den 30g Zucker unter ständigem Rühren aufkochen. Das Ganze 1-2 Minuten köcheln lassen und anschließend zu einem Püree verarbeiten. Das Püree durch ein Haarsieb drücken und die Erdbeersoße bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.
Schritt 5:
Die Torte in Stücke teilen auf einen Spiegel aus Vanillesoße setzen. Mit Erdbeersoße begießen und servieren.

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Probiert auch Enies wunderbare Himbeereistorte oder ihre köstliche Bayrisch-Creme-Torte !

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                  (Rezept: Jan Wischnewski)

Neueste Rezepte