Osternester auf französisch

Nid de Pâques mit Buttercreme

Süße kleine Nester aus lockerem Kuchenbiskuit, verfeinert mit Nuss-Nougat, Mandelsplittern und verziert mit selbstgemachter Buttercreme. Aromatisch verfeinert durch eine halbe Vanilleschote für das gewisse Etwas. Ein ganz besonderes Törtchen zum Osterfest.

23.10.2014
Süße kleine Osternester
Rezepte: Köstlich süße Nid de Pâques                       © Photocuisine
Zutaten für Portionen
0 für den Biskuit :
3 Eier
100 g Zucker
100 g Mehl
2 TL Backpulver
1 Eiweiß
1 Portion Butter für die Förmchen
0 für die Buttercreme :
2 Eier
80 g Zucker
0.5 Vanilleschote
200 g Butter (Zimmertemperatur)
1 EL Nussnugat Creme
60 g Mandelsplitter
12 Schokoladeneiern zum Dekorieren (nach Belieben)
1 Mixer
1 Schneebesen
1 Sieb
1 Savarinförmchen (8 cm)
1 Spritzbeutel mit 3 mm Tülle

Vorbereitungszeit: 40 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde 10 Minuten

Insgesamt:


Schritt 1:
Ofen auf 180 Grad vorheizen. Eier in Eigelb und Eiweiß trennen. Mit Hilfe eines Schneebesen das Eigelb und 100g Zucker ca. 5 Minuten kräftig aufschlagen bis es hellgelb wird. Das Mehl und das Backpulver durch ein Sieb dazugeben. Das Eiweiß schlagen bis es steif wird und behutsam unterheben.

Schritt 2:
Die 8 Savarin-Förmchen einfetten und zu ¾ mit Teig befüllen. Für 10-12 Minuten in den Backofen geben. Anschließend gut abkühlen lassen.

Schritt 3:
Zur Zubereitung der Buttercreme Eier und Zucker mit Hilfe eines Wasserbades warm schlagen. Anschließend mit einem Schneebesen das Ganze kalt schlagen. Die Butter weißcremig schlagen, die Nussnugat Creme unterziehen und dann behutsam die Eimasse unterheben.

Schritt 4:
Die Biskuittörtchen von der Form befreien und die Ränder mit ca. 1/3 der Buttercreme bestreichen. Die Mandelsplitter von außen auf die Creme drücken. Mit Hilfe eines Spritzbeutels und einer 3mm Tülle die restlichen 2/3 der Buttercreme auf die Törtchen spritzen, so, dass sich kleine Nester bilden. Anschließend mit Schokoladeneiern verzieren.

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

 Probiert auch das leckere Osternest mit Schokoeiern von Enie oder ihren köstlichen Oster-Schokoladenkuchen .

 

(Rezept: Henryk Ibe-Meinhardt)

Neueste Rezepte