Zutaten fürPortionen

1 Tarteform (Ø 23cm)
0 Für den Teig:
200 g Mehl
2 EL Puderzucker
1 Prise Salz
100 g kalte Butter
0 Für die Füllung:
1 Zitrone
6 Bananen
150 g Puderzucker
100 g Zucker
2 Eiweiße
2 EL Schokoladenraspeln
0 Mehl für die Arbeitsfläche
1 Butter für die Form
0 Außerdem:
1 getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
1 Klarsichtfolie
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 50 Minuten

Schritt 1:
Mehl, Puderzucker und Salz in einer Schüssel zusammen mischen, Butter in kleine Stückchen zerteilen und dazu geben, die Masse mir den Händen zerreiben. 50 ml kaltes Wasser hinzufügen und schnell zu einem Teig verkneten. Anschließend in eine Folie wickeln und für ca. 2 Stunden kaltstellen.

Schritt 2:
Backofen auf 180 Grad vorheizen und Form einfetten. Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig ausrollen. Teig in der Form auslegen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Mit Backpapier und Backbohnen beschweren und im Backofen 25 Minuten blindbacken.

Schritt 3:
Zitrone auspressen und geschälte Bananen für die Füllung in Scheiben schneiden. Bananenscheiben mit Zitronensaft mischen. Puderzucker zusammen mit 100 ml Wasser aufkochen, Bananen dazugeben und bei niedriger Hitze 2 Minuten köcheln lassen.

Schritt 4:
Bananenscheiben auf dem Kuchen verteilen und das Ganze kalt stellen. Den Zucker mit 70 ml Wasser durch kochen zum Sirup eindicken. Eiweiße aufschlagen und Karamell darüber gießen anschließend bis zum Erkalten schlagen. Per Spritzbeutel die Masse über die Bananen ausbringen, dann kalt stellen.

Schritt 5:
Schokostreusel nach Belieben über dem Kuchen verteilen und servieren.

 Wer es etwas einfacher mag probiert Enies Eierlikörkuchen oder ihre leckeren Brownies!

 

(Rezept: Jan Wischnewski)

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Osterkekse bunt dekoriert

Ostern steht vor der Tür und der Osterhase möchte seine Nester bestücken. Was ist besser dazu geeignet als selbstgebackene und mit Liebe verzierte Kekse?

Sweet & Easy - Enie backt

Himbeer-Kokos-Muffins

Enie backt leckere Himbeer-Kokos-Muffins, die noch dazu Kopf stehen. Dadurch kommt der mit Himbeeren gefüllte Boden besonders zur Geltung! Mit gerösteten Kokoschips verziert, ergeben die Upside-Down-Rasberry-Muffins ein tolles Rezept!

Sweet & Easy - Enie backt

Schokokuchen mit Himbeeren

Perfektes Zusammenspiel: Feinste Schokolade, fluffiger Teig und obendrein fruchtige Himbeeren verbinden sich zu einem himmlisch leckeren Kuchen. Viel Spaß beim Backen!

Sweet & Easy - Enie backt

Apfelkuchen mit Eierlikör-Schuss

Das Rezept für einen traumhaften Apfelkuchen, der mit einem Schuss Eierlikör verfeinert wird.

Sweet & Easy - Enie backt

Himbeer-Brombeerkuchen

Beeren-Hunger? Dann ist dieses Rezept genau das Richtige. Ob zum Dessert, für die nächste Party oder aus Freude am Backen, der Himbeer-Brombeerkuchen geht immer.