Ein wenig wie Pudding...

Almond blancmange: Rezept

Köstliche, frische Sahne trifft auf aromatische Mandeln und verbindet sich zu einer Creme der Extraklasse. Eine alte Süßspeise modern interpretiert - als wundervolles Dessert.

02.10.2014
Köstliche Almond blancmange
Rezepte: Almond blancmange                        © Photocuisine
Zutaten für Portionen
250 g geschälte, ganze Mandeln
650 g Sahne
3 Tropfen Mandelaroma
110 g Zucker
7 Blatt Gelatine
1 Backblech
1 Blitzhacker
1 Sieb
1 Küchentuch
1 herzförmiger Tortenring (20 cm)

Vorbereitungszeit: 25 Minuten

Kochzeit: 25 Minuten

Insgesamt:


Schritt 1:
Backofen auf 180 Grad vorheizen. Mandeln auf dem Backblech auslegen und für 10 Minuten leicht anrösten.

Schritt 2:
Mandeln im Blitzhacker zu einem Püree verarbeiten und mit 350g Sahne, Mandelaroma und Zucker aufkochen. Auf einer niedrigen Stufe rund 15 Minuten köcheln lassen, dann von der Herdplatte nehmen und weitere 15 Minuten ziehen lassen.

Schritt 3:
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ein Sieb mit einem Küchentuch auskleiden und die Mandelsahne darauf geben und in eine Schüssel durch filtern lassen. Die ausgedrückte Gelatine darin auflösen. Das Ganze auf Zimmertemperatur abkühlen lassen und dabei gelegentlich umrühren.

Schritt 4:
Den Tortenring auf eine Platte setzen und den Rest der Sahne schlagen bis sie steif wird. Dann vorsichtig unter die Mandelmasse heben. Anschließend in den Tortenring geben und verstreichen bis die Oberfläche glatt ist. Zudecken und für ca. 5 Stunden zum kühlen in den Kühlschrank stellen.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Kühlzeit/Ruhezeit: 5 Stunden
Backzeit: 25 Minuten

"Sweet & Easy - Enie backt" gibt es jeden Samstag 13.00 Uhr auf sixx! Alle Clips und Rezepte aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!
Probiert auch Enies leckere Plätzchen mit Zuckerguss in Herzform und ihre köstlichen Mandelkekse!

 

(Rezept: Jan Wischnewski)

Neueste Rezepte