- Bildquelle: Photocuisine © Photocuisine

Zutaten fürPortionen

4 Scheiben TK-Blätterteig
4 Äpfel
80 g Marzipan
1 Hand voll Mehl für die Arbeitsfläche
100 ml Vanillesoße
100 ml Schokoladensoße
1 Apfelausstecher
1 Rolle Küchengarn
1 Backblech
1 Backpapier
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 30 Minuten
Insgesamt: 40 Minuten

Schritt 1:
Blätterteig auftauen lassen. Äpfel schälen und mit einem Apfelausstecher entkernen. Marzipan in vier Stücke schneiden und zu kleinen Rollen formen. Marzipanrollen in die Löcher stecken, in denen das Kerngehäuse zuvor war.

Schritt 2:
Backofen vorheizen (auf 200 Grad). Arbeitsfläche mit Mehl bestreuen. Blätterteigscheiben darauf quadratisch ausrollen. So können die Äpfel mit dem Blätterteig ummantelt werden. Blätterteig oben mit Küchengarn zubinden, so dass Apfelsäckchen entstehen. Apfel im Blätterteigmantel auf ein Backblech mit Backpapier legen. 25–30 Minuten backen.

Schritt 3:
Vanille- und Schokoladensoße auf Tellern gießen. Apfelsäckchen darauf anrichten und servieren.

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                             

"Sweet & Easy - Enie backt"  gibt es jeden Samstag 13.30 Uhr auf sixx!  Alle Clips  und  Rezepte  aus der Sendung findet ihr auch auf sixx.de!

Probiert auch den leckeren Apfel-Crumble von Enie oder ihren köstlichen Apfel-Walnuss-Kuchen !

Noch mehr leckere Rezepte: