Clip

Sweet & Easy - Enie backt

Gebisse, die nicht klappern!

Diese Gebisse klappern nicht, schmecken aber wahnsinnig gut! Mit wenig Zutaten habt ihr diese fruchtig-süßen Snacks super schnell gemacht!

Zutaten fürPortionen

0 Zutaten für 16 Personen
0 Saft von 1 Zitrone
1 lWasser
2 Äpfel (à ca. 200 g)
1 Holzspießchen

Schritt 1:

Zitronensaft und Wasser mischen. Äpfel vierteln und Kerngehäuse sparsam herausschneiden. Aus jedem Apfelviertel in der Mitte einen größeren Spalt herausschneiden. Spalt halbieren. Alle Apfelteile in das Zitronenwasser tauchen. Herausnehmen und trocken tupfen.

Schritt 2:

Für die Mandel-Apfelgebisse mit einem Holzspießchen oben und unten kleine Löcher entlang der „Zahnreihe“ in die 8 großen Apfelstücke vorstechen. Mandelstifte als Zähne fest hineinstecken.

Schritt 3:

Für die Marshmallow-Apfelgebisse die 16 dünnen Apfelspalten verwenden. Jeweils 2 Apfelspalten mit je ca. 6 Mini-Marshmallows als Zähne zu einem Gebiss zusammensetzen.

Wenn ihr noch Äpfel übrig habt, dann schaut auch die Rezepte von den Apfel-Donuts oder den schnellen Apfel-Spießen an!

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Schokoladen-Mousse-Torte

Enie hat mit ihrem Gast Sabine Hueck eine leckere Schokoladen-Mousse-Torte gebacken - unbedingt probieren!

Sweet & Easy - Enie backt

Schokoladenkuchen-Geburtstagskuchen

Feinstes Biskuit mit Zartbitterschokolade herrlich sckokoladig süß gebacken und getoppt mit einer einer Kuvertüre aus bester, zartschmelzender Edelschokolade. Mehr Schokolade geht kaum.

Sweet & Easy - Enie backt

Pflaumen-Mohn-Upside-Down

Hier steht alles Kopf - nur nicht der Geschmack: Enies Pflaumen-Mohn-Upside-Down Kuchen mit leckerer Rosmarin-Sahne müsst ihr probiert haben.

Sweet & Easy - Enie backt

Cake Pops auf Lutscher-Stielen

Die ideale Art der "Resteverwertung", aus luftigen Biskuitboden geformt, mit einer Extranote durch zarten Frischkäse geschmacklich abgerundet. Mit Kuchenglasur bunt bemalt.

Sweet & Easy - Enie backt

Lavendel-Limonade

Ob an lauen Sommerabenden oder als Getränk zu französischen Tartes. Mit Lavendel-Blüten schmecken diese Limonade besonders gut!