Clip

Sweet & Easy - Enie backt

Apfel-Crumble

Der Apfel-Crumble hat einen ganz speziellen Vorteil zu den restlichen Apfel-Kuchen. Er besteht aus ganz vielen Streusseln und wer mag die nicht?

Zutaten fürPortionen

400 g Mehl
200 g Zucker
225 g kalte Butter
1 Päckchen Bourbon-Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei (Gr. M)
100 g Haselnuss- oder Mandel-Krokant
2 EL gemahlene Mandeln
0 Für die Füllung:
800 g säuerliche Äpfel (z. B. Boskoop)
4 EL Apfelkorn
1 Prise Zimt
1 TL Puderzucker
1 mal Fett für die Form
1 mal Alufolie
Vorbereitungszeit: 25 Minuten
Kochzeit: 50 Minuten
Insgesamt: 75 Minuten

Schritt 1:
Für den Mürbeteig Mehl, Zucker, Butter in Flöckchen, Vanillin-Zucker, Salz, Ei Krokant, und gemahlene Mandeln in eine große Schüssel geben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes vermengen. Anschließend mit den Händen zu Streuseln verarbeiten. Eine Tarteform (26 cm Ø) fetten. Hälfte der Streusel einfüllen und als Boden in die Form drücken.

Schritt 2:
Für die Füllung Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Viertel in Spalten schneiden. Äpfel gleichmäßig auf dem Boden verteilen. Mit Apfelkorn beträufeln. Zimt unter die restlichen Streusel kneten. Streusel auf den Äpfeln verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 50 Minuten auf unterer Schiene backen. Eventuell ca. 15 Minuten vor Ende der Backzeit mit Alufolie zudecken.

Schritt 3:
Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und kurz auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben. Dazu schmeckt Vanilleeis oder Vanillesoße.                                                                                                                                                            

Ihr könnt nicht genug vom Crumble bekommen? Dann versucht es doch mal mit Himbeeren oder Quitten als Füllung. Eine leckere Alternative zum Klassiker. 

Noch mehr leckere Rezepte:

Sweet & Easy - Enie backt

Zimtsterne – das Rezept für den Klassiker

Zimsterne sind bei Groß und Klein beliebt. Hier gibt es das Rezept für die leckeren Plätzchen zum Nachbacken.

Sweet & Easy - Enie backt

Schokolollies

Weihnachten ist vorbei und es ist noch jede Menge Schoko-Weihnachtsmänner übrig? Enie steckt die Schokolade einfach in ein neues Kleid!

Sweet & Easy - Enie backt

Speed & Easy: Oreo-Nutella-Cheesecake

Nutella-Gelüste? Dann ist dieser Kuchen euer bester Freund: Ohne Teig, ohne backen: Mit nur sechs Zutaten wird dieser Nutella-Traum Wirklichkeit!

Sweet & Easy - Enie backt

Pflaumensmoothie

Lust auf eine extra Portion Frucht to go? Dann probiert doch einmal Enies schnell gemixten Pflaumensmoothie.

Sweet & Easy - Enie backt

Wiener Sacher-Cupcakes

Törtchen nach Wiener Art - die Sacher-Cupcakes von Enie schmecken einfach köstlich!