- Bildquelle: SIXX © SIXX

Du bist ein:e echte:r Brotliebhaber:in? Dann solltest du dir diese Folge von "Sweet & Easy - Enie backt" 2021 wirklich nicht verpassen! Enie beweist dir, dass nicht nur Deutschland mit seiner Vielfalt an Brot köstliche Rezepte zu bieten hat. Von Frankreich bis nach Afrika: Enie zeigt dir, welche Kulturen noch wahre Brotbäcker:innen sind.

Klein aber fein

Die Reise beginnt in Frankreich. Doch diesmal geht es nicht um Baguette, sondern um ein etwas kleineres Gebäck: Brioche-Brötchen. Enie zeigt dir ihr leckeres Rezept für ein honigsüßes Brioche-Brötchen. 

Auf nach Down Under

In Australien geht die Reise weiter zu den Aborigines. Enie van de Meiklokjes zeigt euch ihr Lieblingsrezept für ein herzhaftes australisches Buschbrot: Das Damper.

In der Vorschau: Brotreise

Afrikanisches Fladenbrot

Es ist ein traditionelles Sauerteigbrot in Äthiopien: Injera. Das Fladenbrot wird mit verschiedenen Saucen gegessen, die Wot genannt werden. Unterstützung bekommt Enie diesmal von Moderatorin Hadnet Tesfai, die ihr zeigt, wie man das Brot zubereitet.

In Folge 15 zu Gast – Hadnet Tesfai

Hadnet Tesfai ist bereits ein bekanntes Gesicht in der Medienlandschaft. Sie sammelte mit 20 die ersten Moderationserfahrungen im Radio. Daraufhin moderierte sie von 2008-2010 beim Musiksender MTV Germany. Als Schauspielerin war sie im Film "Reise in den Tod" der ZDF-Krimireihe "Nachtschicht" zu sehen. Bei ProSieben kennt man sie als Teilnehmerin der Show "Survivor" oder als Co-Moderatorin bei "red!".

Nun will sie auch ihr Talent am Backofen beweisen und zeigt ihr köstliches afrikanisches Fladenbrot. Packt die Rührschüssel in den Koffer und los geht die Brotreise!

Die neue Folge "Sweet & Easy – Enie backt" läuft am Samstag den 2. Oktober um 15:10 Uhr auf sixx und Joyn. 

Das könnte dich auch interessieren: