Damit lassen sich leckere Zimtsterne , Plätzchen und Lebkuchen backen oder Torten, Muffins & Co. verfeinern. Aufgrund seines besonders intensiven Aromas sollte Gewürzzimt beim Backen immer sparsam verwendet werden. Dann verleiht er Zimtstern & Co. seine besondere Note. Das vielseitig verwendbare Gewürz ist in Stangenform und als gemahlenes, braunes Pulver erhältlich. Zimt wird aus der getrockneten Rinde des Zimtbaums gewonnen. Beim Stangenzimt ist das zusammengerollte, röhrenförmige Rindenstück daher noch gut erkennbar. Der besonders feine Ceylon-Zimt wurde zu Seefahrerzeiten im 15. Jahrhundert nach Europa gebracht und stammt von der Insel Ceylon, dem heutigen Sri Lanka.

Aktuelle ganze Folgen