Erreicht wird diese Eigenschaft vor allem durch das vorherige Unterheben von geschlagenem Eiweiß in den Teig. Ein Beispiel für ein Soufflé-Rezept ist das Soufflé au fromage, das oftmals in Verbindung mit den Käsesorten Gruyère oder Comté hergestellt wird. Verbreitet sind aber auch süße Nachspeisenvarianten im Bereich für ein Soufflé-Rezept, beispielsweise die Ausführung als  Schoko-Soufflé . Ein wichtiger Tipp ist, dass ein Soufflé nach dem Herausnehmen aus dem Backofen schnell serviert wird, da es bei Raumtemperatur ansonsten bereits nach kurzer Zeit wieder zusammenfällt. 

Aktuelle ganze Folgen