Vor allem Zitronensaft kommt bei einer solchen Glasur zum Einsatz. Eine Schokoglasur besteht meist aus Kuvertüre. Eine Glasur selber machen ist ganz einfach. Entweder wird für eine Zuckerglasur leicht verquirltes Eiweiß oder Wasser mit Puderzucker verrührt oder es wird für eine Schokoglasur Kuvertüre geschmolzen. Hier können auch Sahne und Butter untergemischt werden. Solch eine Glasur kommt in vielen Bereichen zum Einsatz, vom Schokoladenkuchen, wie Enies Death by chocolate , über Sachertorte bis hin zu Pralinen. Bevor die Glasur trocken wird, kann man sie auch noch mit Zuckerstreusel dekorieren.

Aktuelle ganze Folgen