Besonders gut harmoniert die Mandel auch mit Cremetorten . Aus den Bittermandeln kann auch Bittermandelöl gewonnen werden, das als äußerst hochwertig gilt und aufgrund seines intensiven Geschmacks nur tröpfchenweise verwendet werden sollte. Das Öl kann auch zum Braten gebraucht werden, sodass ein Stück Fleisch oder Fisch ein ganz spezielles Aroma bekommt, das durch seine bittere Note hervorsticht. Auch Gemüse verleiht das Bittermandelöl eine exquisite Note, die beim Braten herausragt.

Aktuelle ganze Folgen