- Bildquelle: AFP © AFP

Der Apfel wird das ganze Jahr über verzehrt und das ist richtig so. Denn er ist total vitaminreich. Nicht umsonst heißt es: A apple a day keeps the doctor away. Wir lieben Äpfel in jeder Form, ob als Apfelkuchen oder Muß, da ist es doch schön zu hören, dass er nicht nur schmeckt, sondern auch noch total gesund ist!

Gesund und lecker

Wow! der Apfel hält so einiges bereit, was viele vielleicht noch gar nicht wissen. Die Apfelsäure selbst wirkt gegen rheumatische Erkrankungen und Gicht und die Fruchtsäuren können als biologische Zahnbürsten bezeichnet werden. Der Blutzuckerspiegel wird von dem goldenen Obst auch geregelt und zusätzlich fördern wir mit dem Verzehr unsere Konzentration. Der Apfel kann aber noch mehr: Das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wird gesenkt und auch das für Krebs. Auch beim Genuss eines Stücks Apfelkuchen müssen wir schon fast kein schlechtes Gewissen mehr haben, denn das Obst hat eine cholesterinsenkende Wirkung.

Gut zu wissen…

Die meisten Inhaltsstoffe stecken in der Schale : Also, öfter mal die Schale mitessen!

Aktuelle ganze Folgen