- Bildquelle: AFP © AFP

Ob herzhaft oder süß, roh oder gebacken –das ganze Jahr über kann man das goldene Obst genießen. Kein Wunder also, dass es so viele Köstlichkeiten gibt. Der Apfelkuchen ist wohl die bekannteste Variation, die man aus dem Multitalent zaubern kann, aber es gibt noch ganz andere Kreationen.

Süße Versuchung

Klar kann man in den rohen Apfel beißen, muss man aber nicht, denn mit diesem Obst kann man Pferde stehlen. Zaubert doch mal einen leckeren Muß daraus – köstlich auch zum Kaiserschmarn. Den Apfelkuchen gibt es auch in den unterschiedlichsten Formen – Begeisterung kommt eigentlich bei jeder auf. Weihnachtlich wird es beim Bratapfel – da kann nun wirklich niemand widerstehen. Und wer den Apfel gerne verhüllt - hier ist Blätterteig des Rätsels Lösung! Na schon Lust auf eine kleine Apfelparade?

Herzhafte Rezepte

Der Apfel legt auch eine spitzen Figur hin, wenn man etwas Würziges kochen möchte. Kraut in Kombination mit dem Obst ist ein wahrer Gaumenschmaus und wenn wir schon von Kraut sprechen: Die Festtagsente erhält ein köstliches Aroma, wenn sie mit dem Multitalent gefüllt ist. Also an die Äpfel – fertig – los!

Aktuelle ganze Folgen