Shannen Doherty wurde am 12. April 1971 in Memphis, Tennessee geboren. Schon als Kind interessierte sie sich für Schauspielerei: Bereits 1981 hatte sie ihre erste kleine Gastrolle in der US-Fernsehserie "Father Murphy". Dort machte sie ihre Sache so gut, dass sie für "Unsere kleine Farm" engagiert wurde. Von 1982 bis 1983 verkörperte sie Jenny Wilder in der beliebten Familienserie. Nach weiteren kleinen Rollen und Gastauftritten feierte Doherty 1990 schließlich als Brenda Walsh in "Beverly Hills 90210" ihren großen Durchbruch - die Serie wurde ein Hit und machte sie weltweit bekannt. Mit dem neuen Ruhm konnte Shannen Doherty nur schwer umgehen - es folgten Affären und Alkoholexzesse, zudem kam es am Set zu zahlreichen Streitereien mit den anderen Darstellern. 1994 wurde sie vom Produzenten Aaron Spelling entlassen. 1998 übernahm Doherty die Rolle der Prudence "Prue" Halliwell in "Charmed - Zauberhafte Hexen". Nach drei Staffeln schied sie jedoch wegen eines Streits mit der Produktionsfirma aus der Serie aus. Doherty ist derzeit zum dritten Mal verheiratet. Nach Ashley Hamilton und Rick Salomon ehelichte sie 2011 Kurt Iswarienko.

Doherty als Prue Halliwell

Shannen Doherty verkörpert Prue Halliwell. Prue ist die älteste der Halliwells und fühlt sich nach dem frühen Tod der Mutter für ihre beiden Schwestern verantwortlich. Sie ist sehr verantwortungsbewusst und vernünftig und gerät deshalb oft mit der freiheitsliebenden Phoebe aneinander. Prue arbeitet zunächst in einem Auktionshaus, in der zweiten Staffel macht sie ihr Hobby zum Beruf und wird Fotoredakteurin. Prue ist die Mächtigste der Halliwell-Schwestern - sie besitzt die Fähigkeit der Telekinese sowie der Astralprojektion. Am Ende der dritten Staffel werden Piper und Prue vom Dämonen Shax getötet. Wächter des Lichts Leo, der die Macht zu Heilen besitzt, schafft es jedoch nur, seine geliebte Piper zu retten. Prue stirbt und die Macht der Drei scheint zunächst zerstört...

Weitere beliebte Sendungen