Being Human

Being Human: Das passiert am 12. Dezember

Being Human, Staffel 4, Folge 5: Der Alphawolf

Wie reagiert man, wenn einem der Freund gesteht, dass er ein echter Vampir ist?! Natürlich: man lacht! Denn es ist zu absurd. Doch als Kat realisiert, dass Aidan ihr die Wahrheit sagt, bricht sie zusammen...

© Philippe Bosse 2014 B.H. 4 Productions (Muse) Inc. ALL RIGHTS RESERVED.

Der Schock sitzt tief und Kat schmeißt Aidan raus! Sie hat Angst vor ihm und fürchtet sich vor seinem Vampir-Ich und seinem mysteriösen Leben. Kat will einen Schlussstrich ziehen - mit allen; auch mit Nora und Josh! Aidan ist zutiefst verletzt - Kat ist die erste Frau in 200 Jahren, die ihn abserviert hat. Aidan beginnt über seine brutalen Taten nachzudenken und macht sich Vorwürfe. Ausgerechnet an diesem Abend trifft er mal wieder auf seinen Sohn und der überredet ihn auf einen Drink. Oder auch zehn Drinks...

Welcome back Sister!

Währenddessen organisieren Nora und Josh eine Werwolf-Baby-Party für Andrew und Caroline. Mitten in den hektischen Vorbereitungen klopft ein überraschender Gast an die Tür: Josh' Schwester Emily! Die kommt frisch aus der Entzugsklinik und möchte ein paar Tage in der WG unterkommen. Doch übersteht sie so kurz nach der Rehab eine Werwolf-Party mit Unmengen von Alkohol?

Mark, der Alphawolf

Auf der Party taucht auch Mark auf, ein Freund von Andrew und Caroline, der sich selbst als Alphawolf präsentiert und unbedingt will, dass Josh und Nora seinem Rudel beitreten. Doch Josh ist alles andere als begeistert von Mark. Nach und nach strömen immer mehr Wölfe in die WG und dann tauchen auch noch Aidan und sein Sohn vollkommen betrunken auf... Ob das gut geht?

Begleitet Josh, Aidan und Sally bei ihren Abenteuern in der Welt der Menschen. Spannung, Misstery und Liebeschaos garantiert! Einschalten:  "Being Human"  läuft jeden Freitagabend ab 21:10 Uhr auf sixx. Hier gibt es die  alten Folgen in voller Länge  und  vieles mehr.  

Neue Folgen Sweet & Easy - Enie backt