- Bildquelle: Syfy Channel © Syfy Channel

"Being Human" ist mit Staffel 4 zurück auf den sixx-Bildschirmen! Seit dem 14. November ist die Dreier-WG wieder jeden Freitag ab 21.10 Uhr zu sehen - jedenfalls bis zum 12. Dezember. Aber keine Sorge die Winterpause endet schon am 02. Januar und dann gibt es "Being Human" immer freitags um 20.15 Uhr im Viererpack!

Wie alles begann…

Die Serie dreht sich um zwei Freunde: Aidan und Josh. Die beiden sind allerdings alles andere als "normal". Aidan ist eigentlich ein Vampir und Josh ein Werwolf. Um nicht aufzufallen, ziehen sie in eine WG. Doch sie haben nicht damit gerechnet, dass Sally bereits ihr Haus bewohnt. Sally ist ein Geist. Kann so ihr Vorhaben, ein menschliches Leben zu führen, funktionieren?

Flucht aus der Zwischenwelt

Der Titel der ersten Folge aus Staffel 4 klingt äußerst spannend! Wir verraten schon ein wenig wie es weitergeht, also VORSICHT SPOILER!
Josh (Sam Huntigton) ist gefangen als Wolf, den Nora (Kristen Hager) und Aidan (Sam Witwer) versuchen unter Kontrolle zu kriegen. Sally (Meaghan Rath) und Donna (Amy Aquino) werden gefangen gehalten. Die Frage ist, von wem?!

"Being Human" ab dem 14. November ab 21.10 Uhr auf sixx. Ab dem 12. Dezember ist dann erst einmal kurz Pause, aber ab dem 02. Januar ist "Being Human" zurück mit 4 Folgen am Stück jeden Freitag um 20.15 Uhr. Die ganzen Folgen gibt es direkt im Anschluss eine Woche lang online auf sixx.de zu sehen! Mehr Infos, Bilder und den Episodenguide findet ihr hier

Text: Katharin Gawelek

Weitere beliebte Sendungen: